Die besten CRM-Lösungen für Ihr Unternehmen

Von Dominika Niewiadomska
Am 16. März 2021 aktualisiert, ursprünglich im Juli 2019 veröffentlicht
software backgroundillustration main pointer 1

Software für das Kundenbeziehungsmanagement, auch bekannt als CRM-Software (Customer Relationship Management), hat sich für den Vertrieb zu einem unverzichtbaren Werkzeug entwickelt. Der Zweck von CRM ist es, Kundendaten zu sammeln, zu konzentrieren und zu analysieren, um daraufhin Kundenbeziehungen zu optimieren, eine starke Kundenbindung aufzubauen und entsprechend den Umsatz zu maximieren.

Moderne CRM-Lösungen vereinen alle Techniken der Kundendatenanalyse, Marketingmaßnahmen sowie den Kundensupport in einem einzigen auf die Vertriebskontakte ausgerichteten Softwarepaket.

Sie möchten Ihre Verkaufszahlen steigern? Wir beraten Sie bei der Auswahl des optimalen Werkzeugs in unserer CRM-System-Übersicht.

Was ist CRM?

CRM (Customer Relationship Management) bezeichnet das Kundenbeziehungsmanagement und basiert auf:

  • Aktives Zuhören, um die Bedürfnisse der Kunden genau zu definieren, auf ihre Einwände einzugehen und zu wissen, wie man sie beantwortet, um ein maßgeschneidertes Angebot und ein angenehmes Kundenerlebnis vorzuschlagen;

  • aber auch auf einen Multi-Channel-Ansatz, um Kunden über verschiedene Kanäle zu erreichen (E-Mailing, Website, soziale Netzwerke, Telefon usw.).

Was sind CRM-Lösungen?

Sie haben wahrscheinlich schon von CRM Software gehört. Diese Art von Software eignet sich ebenso für sehr kleine Unternehmen, KMUs und Start-ups wie auch für große Konzerne. CRM-Softwarelösungen werden zur Verwaltung Ihrer Vertriebsaktivitäten und Ihrer Kundenbeziehungen verwendet. Sie können so Ihr Vertriebsdatenmanagement optimieren, um bessere Ergebnisse zu erzielen und letztendlich Ihren Umsatz anzukurbeln.

Was können CRM-Softwarelösungen überhaupt?

Hier ein paar Beispiele für CRM-Funktionen:

  • Kontaktmanagement (Management von Kunden, Interessenten, Partnern)

  • Identifizierung und Bewertung von Kundenprofilen

  • Segmentierung Ihrer Zielgruppe

  • Vertriebsmanagement

  • Verwaltung der Kundeninteraktion

  • Weiterverfolgung von Kundendateien anhand von Key Performance Indicators, die in einem Dashboard erfasst werden

Generierung von Verkaufsmöglichkeiten

Mit CRM-Anwendungen können Sie relevante Kunden- und Verkaufsdaten zentralisieren. So können alle Abteilungen Ihres Unternehmens kundenorientiert zusammenarbeiten. CRM ist dabei nicht nur für Vertriebsmitarbeiter gedacht: Die Marketingabteilung benötigt beispielsweise auch Zugriff auf Kundeninformationen, um Interessenten zu identifizieren, Kampagnen zu segmentieren, das richtige Zielpublikum zu erreichen und so mehr Leads zu generieren.

Unternehmenssteuerung

Ein CRM-Tool erlaubt es Ihnen, Ihr Unternehmen agil zu managen. Finden Sie Informationen, die einen Kunden entlang des gesamten Verwaltungsprozesses betreffen, schnell und zentralisiert wieder: vom Kostenvoranschlag bis zum Zahlungseingang, einschließlich Bestellformular, Rechnung und detaillierten Anmerkungen Ihrer Vertriebsmannschaft. Dies verleiht Ihrem Projekt- und Aufgabenmanagement mehr Leistung und Effizienz und stärkt Ihre Kundenbeziehung. Darüber hinaus bieten Ihnen SaaS-Lösungen bzw. Cloud-Anwendungen beispiellose Flexibilität.

Was ist für Ihr Unternehmen drin?

Optimierte Prospektion

Jeder Ihrer potenziellen Kunden hat eine eigene Kundendatei im System. Dank der gesammelten und klar strukturierten Daten gewinnen Sie an Reaktionsstärke bei Fragen oder Einwänden. Sie kennen Ihre Interessenten besser und ergreifen die relevanten und erwarteten Maßnahmen, um sie in neue Kunden umzuwandeln. 

Gestärkte Kundenbindung

Ein zufriedener Kunde ist ein treuer Kunde. Wenn Sie die Erwartungen Ihrer Kundenbasis gezielt ansprechen, einen personalisierten Service anbieten und etwaige Fragen und Einwände schnell und professionell beantworten können, haben Sie gute Chancen, die Kundenbindung zu intensivieren. Mit einer CRM-Lösung können Sie den Kunden in den Mittelpunkt Ihrer Geschäftsstrategie stellen und seinen Erwartungen und Anforderungen entgegenkommen. Denken Sie daran, dass die Bindung bestehender Kunden in etwa fünfmal günstiger ausfällt als die Gewinnung neuer Kunden.

Bewertung des Umsatzes

In einer CRM-Lösung visualisieren Sie Ihre Ergebnisse über ein Dashboard und KPIs (Key Performance Indicators). So können Sie sofort erkennen, welche Aktivitäten zum Verkauf führen, wie Ihre Verkaufsprognose ausfällt und an welchen Punkten noch gearbeitet werden muss, um Ihre Vertriebsleistung zu verbessern.

Verbesserte Zusammenarbeit

Die verschiedenen Abteilungen Ihres Unternehmens können nun besser und dezentral mit einem einzigen Tool zusammenarbeiten. Informationen werden reibungsloser ausgetauscht, gehen nicht im Büro-Alltagstrubel unter und alle betroffenen Abteilungen haben Zugriff auf Informationen, um jedes Projekt so effizient wie möglich zu verwalten.

Größere Mobilität beim Thema Kundenbeziehungen

Mobilität ist ein wichtiges Thema im Customer Relationship Management, vor allem, wenn man bedenkt, dass immer mehr Vertriebsleute Ihr Telefon für die Kundenakquise nutzen. Daher verfügen CRM Systemen in vielen Fällen über integrierte mobile Applikationen, die Mobilität nicht mehr zu einem Problem, sondern zu einem Gewinn für Ihre Kundenbeziehung machen.

Vergleich: Top CRM-Freeware

Ranking kostenloser CRM Lösungen

Rang Software Stärke
1 1CRM Flexibel und anpassungsfähig
2 Cirrus Shield Klar und multifunktional
3 Zoho CRM Modular und innovativ

1CRM

1CRM ist eines der bekanntesten Open-Source-CRMs weltweit. Neben einer professionellen Vollversion bietet 1CRM auch eine kostenlose On-Premise-Variante für Start-Ups, Kleinunternehmen und Selbstständige, die sich bei Bedarf leicht und kostengünstig erweitern lässt. Die Anpassungsfähigkeit geht noch weiter: Das CRM-System bietet Ihnen dank einer Breite an Design- und Konfigurationseinstellungen die Möglichkeit, alle Werkzeuge individualisiert und perfekt an Ihre Bedürfnisse ausgerichtet zu nutzen.

1CRM - Automatisierung für Vertrieb und Kundenmanagement

Vorteile

  • Social-Media-Integration für die optimale Rundum-Kundenkommunikation

  • Zahlreiche weitere funktionsübergreifende Tools sind integriert (z.B. Projektmanagement, Rechnungserstellung oder Zeiterfassung)

  • Möglichkeit, Privatkunden (B2C) in die Datenbank mit aufzunehmen

Cirrus Shield

Diese CRM-Lösung ist eine Plattform, die Marketing, Prospecting, Sales und Customer Service in einer einzigen Umgebung vereint. Mit Cirrus Shield können Sie mit nur wenigen Mausklicks eine benutzerdefinierte Anwendung erstellen: Sie können sich so sicher sein, dass Ihre Lösung auf bestmögliche Weise Ihren Bedürfnissen entspricht.

Die kostenlose Version ist zwar nur für einen einzelnen Benutzer gültig und nur auf Englisch oder Französisch verfügbar, besticht aber mit ihrer Klarheit und Flexibilität.

Cirrus Shield CRM - intuitive und übersichtliche Benutzeroberfläche

Vorteile

  • Mobile CRM: kundenspezifische Lösung ohne Programmieraufwand, sofort verfügbar auf Handy, Tablet und PC

  • einfacher Datenimport und einfache -synchronisation

  • Interoperabilität Ihrer Anwendungen mit der REST-API von Cirrus Shield

Zoho CRM

Zoho CRM ist ein weiterer Klassiker im Bereich CRM-Systeme. Dieses Programm ist Teil der höchst erfolgreichen Zoho Suite, die nach dem Baukastenprinzip frei zusammensetzbar ist, und lässt sich dadurch optimal durch andere Module erweitern aber auch problemlos an andere Softwaresysteme anbinden.

Für bis zu drei Benutzer wird Zoho CRM mit einem schmaleren Funktionsumfang kostenlos angeboten. Darüber hinaus integriert die Software in Ihren Pro-Versionen höchst innovative Tools und bietet dafür flexible Preismodelle.

Zoho CRM - Customer Relationship Management, Kontaktmanagement und Lead-Management

Vorteile

  • Multichannel-Kundenmanagement (Mail, Telefon, Live-Chat und Social Media)

  • modularer Aufbau und einfache Eingliederung in die Softwareumgebung

  • in den erweiterten Versionen: Blueprint-Editor für mehr Automatisierung im Verkaufsprozess, künstliche Intelligenz, Gamification-Tools

Grenzen kostenloser Software

Open Source CRM und kostenloses CRM - falsche Freunde

Die Begriffe kostenloses CRM und Open-Source-CRM werden oft gleichgesetzt. Allerdings ist nicht jede Open-Source-Software kostenlos und umgekehrt.

  • Open Source bedeutet, dass der Quellcode der Software frei zugänglich ist und geändert werden kann. So können Sie die Software besser an Ihre Bedürfnisse anpassen - vorausgesetzt, Sie verfügen über die notwendigen Kenntnisse.

  • Kostenlose Software oder Freeware kann kostenlos genutzt werden.

Achten Sie bei der Suche nach CRM-Software darauf, diese beiden Begriffe nicht zu verwechseln, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden.

Kostenlose Testversion

Viele Softwareanbieter versuchen, Kunden anzulocken, indem sie kostenlose CRM-Systemen versprechen. Bei näherer Betrachtung stellen wir jedoch oft fest, dass nur die zeitlich begrenzte Testversion kostenlos ist, die Vollversion hingegen entgeltlich erworben werden muss. Seien Sie also vorsichtig und wachsam bei der Wahl!

Kostenpflichtige Erweiterungen

Abhängig von der Größe und dem antizipierten Wachstum Ihres Unternehmens kann die kostenlose Version einer Software unter Umständen nicht ausreichen. Freeware beinhaltet zumeist leider nur eine begrenzte Breite an Funktionen. Für den vollen Umfang oder erweiternde Features wie z.B. Analysetools müssen Sie ein zusätzliches Budget aufwenden. Gleiches gilt z.B. für das Überschreiten einer bestimmten Anzahl von Benutzern oder gespeicherten Kontakten.

Vergleich: Top kostenpflichtige CRM Anbieter 

Ranking kostenpflichtiger CRM-Software

Rang Software Stärke
1 Cobra CRM

Abteilungsübergreifende Multifunktionalität

2 Salesforce Sales Cloud Künstliche Intelligenz
3 SugarCRM Fokus auf Visualisierung

cobra CRM

cobra CRM ist ein deutsches Tool für das Kundenbeziehungsmanagement. Es passt sich ideal an die Bedürfnisse Ihrer Vertriebs-, Marketing- und Kundenservice- Teams an und ermöglicht so eine abteilungsübergreifende Verwaltung Ihrer Kontakte und Kundenbeziehungen. Tools für das Leadmanagement, die Kundenklassifizierung oder die Verwaltung von Kundenanfragen sind ebenso integriert wie Berichtsfunktionen und eine zentrale Datenbank für optimale Informationsverarbeitung.

cobra CRM Dashboard Sales

Vorteile

  • Reporting von A wie Absatzprognose bis Z wie Zeitreihenanalyse

  • multifunktionales Tool mit spezialisierten Funktionen für Ihre Abteilungen

  • CRM nach Maß für die brancheneigenen Bedürfnisse Ihres Unternehmens

Salesforce Sales Cloud

Die CRM-Lösung von Salesforce ist der weltweit führende Anbieter im Bereich CRM. Sie ermöglicht Ihnen, den gesamten Kundenbeziehungszyklus zu steuern, indem sie Ihnen schnell überzeugende Ergebnisse liefert. Verwalten Sie Ihre Marketingkampagnen, Vertriebsabläufe, Kundendateien usw. einfach und schnell mit anpassbaren Dashboards. Das von Salesforce entwickelte Einstein-Modul integriert zudem künstliche Intelligenz in Ihr Kundenmanagement, um so das meiste aus Ihren Daten herauszuholen.

Salesforce Sales Cloud - innovatives Kundenmanagement

Vorteile

  • Berücksichtigung der Komplexität und Vielfalt Ihrer Kundenprofile

  • Möglichkeit der Erweiterung des CRMs mit einer Vielzahl kompatibler Anwendungen

  • Integration mit anderen Online-Anwendungen (nativ oder über API-Schnittstellen)

SugarCRM

SugarCRM ist ein ehemals als Open-Source-Projekt angebotenes, nun jedoch ausschließlich proprietäres CRM-System, das Kontaktmanagement-Software, Verkaufssoftware und Steuerungstool für Leads, Prospects und Oportunities. SugarCRM zeichnet sich insbesondere durch einen sehr breiten Funktionsumfang sowie eine sehr anschauliche Nutzeroberfläche aus, bewegt sich jedoch in der höheren Preiskategorie der CRM-Systeme.

SugarCRM - in Sales-Dashboards den Absatz visualisieren

Vorteile

  • sehr visuelle Dashboards und eine intuitive Benutzeroberfläche

  • 35 unterstützte Sprachen und 80 weitere Sprachpakete

  • branchenspezifische CRM-Lösungen

Verbessern Sie Ihre Kundenbeziehung mit CRM-Software

Eine CRM-Anwendung für ein effizientes Beziehungsmanagement in Ihrem Außendienst ist inzwischen unerlässlich geworden. Im Jahr 2019 muss der Kunde die Nummer eins für das Unternehmen sein und ein leistungsstarkes CRM-System ist ein Schlüssel für die erfolgreiche Umsetzung dieser Maxime. Es hilft Ihnen nicht nur bei der Automatisierung der Arbeitsprozesse im Vertrieb, sondern fungiert auch als Kontaktmanager, Kundenerfolgsplattform und Tool zur Lead-Generierung.

Es gibt Lösungen für alle Arten von Unternehmen, sei es für ein Startup, das für das bevorstehende Wachstum gerüstet sein muss, oder für ein KMU, das das richtige Werkzeug für die Überwachung seiner Vertriebspipeline benötigt. Ist Ihr Budget begrenzt, greifen Sie auf eine Freeware zurück. So können Sie einschätzen, ob Sie tatsächlich erweiterte Funktionen benötigen oder Sie mit einem kleinen Feature-Paket zurechtkommen. 

Komplettlösungen wie z.B. SugarCRM mögen hingegen eine höhere Investition darstellen, sie spielen Ihre Ausgaben jedoch in der Regel sehr schnell wieder ein. Nutzen Sie die Vorteile einer kostenlosen Testversion, um alle Funktionen einer Management-Software zu entdecken.

Haben Sie Ihre Wahl schon getroffen?

Transparenz ist ein zentraler Wert für Appvizer. Als Medienunternehmen ist es unser Ziel, unseren Lesern nützliche und qualitativ hochwertige Inhalte zu liefern und gleichzeitig Appvizer zu ermöglichen, davon zu leben. Deshalb laden wir Sie ein, unser Vergütungssystem zu entdecken.   Mehr erfahren
Definition backgroundWas ist CRM? Behalten Sie Ihre Kunden im Blick
Definition
vor 4 Monaten
Was ist ein CRM-System? Behalten Sie Ihre Kunden im Blick
Was ist ein CRM-System? CRM ist die Abkürzung für den englischen Fachbegriff „Customer Relationship Management“ und bezeichnet das Management der Kundenbeziehungen eines Unternehmens oder Start Ups. Es ist aber nicht nur die übergeordnete Bezeichnung für das Management der Beziehung zwischen Unternehmen und Kunden, sondern schließt auch die genutzten Tools mit ein.
Software backgroundillustration outils 1
Software
vor 5 Monaten
TOP 11: Die besten CRM-Systeme im Vergleich
CRM-Software ist ein Gewinn für Ihr Kundenmanagement. Wir zeigen in unserem CRM-Systeme-Vergleich, welche Vorteile CRM-Tools für Ihren Vertrieb bringen!
Software backgroundcrm loesung
Software
vor 2 Monaten
Die 3 besten CRM-Lösungen für 2021
Welche sind die 3 besten CRM-Lösungen auf dem Markt für 2021? Vergleich der 3 wettbewerbsfähigsten Customer Relationship Management Software.
Software backgroundCRM kostenlos
Software
vor 2 Monaten
CRM kostenlos: Die beste Software auf dem Markt für 2021
Sind Sie auf der Suche nach einer vollständigen und effizienten CRM-Software, ohne pleite zu gehen? Entdecken Sie unsere Auswahl der 3 besten kostenlosen CRM-Lösungen, um Ihr Kundenmanagement zu optimieren!
Software backgroundCRM kostenlos
Software
vor 2 Monaten
Bestes CRM-System für kleine Unternehmen (2021)
Auch kleine und mittelständische Unternehmen mögen ihre Wettbewerbsfähigkeit am Markt durch den Einsatz von CRM-Software steigern. Was sind die besten CRM für KMUs für 2021? Welchen Nutzen bringt ein CRM-Programm für KMU konkret?
Tipp backgroundCustomer Lifetime Value berechnen: Wie steigert man den Kundenwert
Tipp
vor 3 Monaten
Customer Lifetime Value berechnen: Wie steigert man den Kundenwert
Customer Lifetime Value (CLV): Ein grundlegendes Element für die Marketing-, Handels- und Kundenbeziehungsstrategie jeden Unternehmens. Aber was ist der CLV? Warum ist er wichtig ist und wie wird er berechnet? In welchem Kontext wird dieser Indikator verwendet? In diesem Artikel finden Sie Beispiele und Berechnungsmethoden.
Vorlage backgroundWie schreibt man ein CRM-Lastenheft? Der Komplettguide mit Vorlage zum Download
Vorlage
vor 4 Monaten
Wie schreibt man ein CRM-Lastenheft? Der Komplettguide mit Vorlage zum Download
Mit Hilfe eines CRM-Lastenheftes werden die Ziele des Unternehmens in dem bestimmten Bereich definiert, in dem Sie die das CRM-Tool nutzen wollen. Es fasst den Handlungsspielraum der Vertriebskräfte und der Marketingabteilung zusammen und sammelt alle Kriterien, die den Bedarf und den Nutzen in Bezug auf das Kundenbeziehungsmanagement, beschreiben.
Definition backgroundillustration succes 4
Definition
vor 4 Monaten
ERP vs. CRM: Wo liegt der Unterschied?
ERP, CRM... Wo liegt da der Unterschied? Wir erklären es Ihnen! Entdecken Sie zudem, wie ein CRM-System oder ERP-System Effizienz in Ihr Unternehmen bringt.
Tipp background7 Tipps zur optimalen Kundenpflege
Tipp
letztes Jahr
7 Tipps zur optimalen Kundenpflege
Wussten Sie, dass eine optimale Kundenpflege den Gewinn um 25 bis 95% steigert? Erfahren Sie alle Tipps in unserem Artikel!