Enterprise Resource Planning (ERP)

Software über Enterprise Resource Planning (ERP)

Die Optimierung von Organisation und Planung ist die Grundlage für die Koordination zwischen dem Management des Humankapitals und den Anforderungen der operativen Abteilungen Ihres Unternehmens. In der Welt der funktionsübergreifenden Informationssysteme und des Informationsaustauschs zeigt die ERP-Software ihre bewährte Funktion als Entscheidungshilfe. ERP wird für die Unternehmensführung immer wichtiger: Dieses integrierte Managementsoftwarepaket bietet Ihnen Zugriff auf eine einzige Datenbank und vereinfacht viele Aspekte des täglichen Verwaltung und Unternehmenssteuerung.

Was ist ERP? Definition

Das ERP oder Enterprise Resource Planning, bezieht sich auf die Planung der Unternehmensressourcen. Die Integration einer speziellen ERP-Software bietet eine einzigartige Datenbank für das gesamte Unternehmen: Informationen werden an einem Ort zentralisiert, in Echtzeit ausgetauscht und aktualisiert.

Die Implementierung dieses IT-Tools führt zur Einrichtung mehrerer IT-Anwendungen, auch Module genannt, die unabhängig voneinander arbeiten, aber auf derselben Informationsquelle, der einzigen geteilten Datenbank, aufbauen. Sie haben so immer den Überblick, um Ihr Unternehmen besser zu analysieren und zu führen. Die integrierte Managementfunktionalität Ihres ERP ermöglicht eine höhere Produktivität und erleichtert die Entscheidungsfindung erheblich.

Software-Auswahl

Entdecken alle Software über Enterprise Resource Planning (ERP)