1CRM: Customer Relationship Management Software (CRM)

1CRM-Screenshot-0

1CRM: Ein einfaches und flexibles Open Source CRM-System

1CRM ist eine Cloud-basierte Software für kleine und mittlere Unternehmen. Sie umfasst alle wichtigen Prozesse des Kundenbeziehungsmanagements und hilft bei der digitalen Transformation.

1CRM: Alle Informationen in einem System vereint

Die Software bietet eine einheitliche Sicht auf die Kunden, um die Effizienz des Unternehmens zu steigern. Jeder Mitarbeiter sieht genau die Informationen, die er braucht, im richtigen Moment: Abschlusswahrscheinlichkeiten, effektive Vertriebskanäle, Verkaufserfolge usw.

Neben dem Vertriebsmanagement bietet 1CRM auch eine Reporting-Funktion an, welche die Daten aus Marketingkampagnen und Vertriebsprozessen auswertet. Berichte können für jedes Modul im CRM-System angefertigt und intervall- oder zeitbasiert durchgeführt werden. 1CRM kann sie direkt an Ihre E-Mail Adresse senden.

Personalisiertes Interface

Die CRM-Software ist individuell anpassbar, bestimmte CRM-Funktionen lassen sich beliebig aktivieren oder abschalten, wenn sie nicht benötigt werden. Sie haben ein personalisiertes Home-Dashboard, können also Ihre eigenen Workflows und Abläufe erstellen.

1CRM ist ein Allrounder im Bereich des Kundenmanagements und umfasst unter anderem Module wie Marketing, Rechnungsprogramm, Kundenservice und Projektmanagement.

Anbieter: 1CRM

Herausgeber: 1CRM

Vorteile von 1CRM

1CRM Demo und Screenshots

1CRM-Screenshot-0 1CRM-Bildschirm-1 1CRM-Bildschirm-2 1CRM-Bildschirm-3 1CRM-Bildschirm-4

1CRM Kunden

Keine Kundenreferenz

Andere Funktionen von 1CRM

Alle Funktionen sehen

1CRM Preise und Funktionen

Angebote und Tarife

standard
Preis auf Anfrage

Funktionen

Kundensupport
Kundenprofil
Vertriebs-automatisierung
Kontaktmanagement Bearbeitung und Nachbereitung von Kontakten für ein bestimmtes Unternehmen
Zusammenarbeit
Aufgabenmanagement
Wie schreibt man ein CRM-Lastenheft? Der Komplettguide mit Vorlage zum Download
Mit Hilfe eines CRM-Lastenheftes werden die Ziele des Unternehmens in dem bestimmten Bereich definiert, in dem Sie die das CRM-Tool nutzen wollen. Es fasst den Handlungsspielraum der Vertriebskräfte und der Marketingabteilung zusammen und sammelt alle Kriterien, die den Bedarf und den Nutzen in Bezug auf das Kundenbeziehungsmanagement, beschreiben.
Was ist CRM?
Was ist ein CRM? CRM ist die Abkürzung für den englischen Fachbegriff „Customer Relationship Management“ und bezeichnet das Management der Kundenbeziehungen eines Unternehmens oder Start Ups. Es ist aber nicht nur die übergeordnete Bezeichnung für das Management der Beziehung zwischen Unternehmen und Kunden, sondern schließt auch die genutzten Tools mit ein.
ERP vs. CRM: Wo liegt der Unterschied?
ERP, CRM... Wo liegt da der Unterschied? Wir erklären es Ihnen! Entdecken Sie zudem, wie ein CRM-System oder ERP-System Effizienz in Ihr Unternehmen bringt.