TOP 11: Die besten CRM-Systeme im Vergleich

Von Dominika Niewiadomska
Am 8. März 2021 aktualisiert, ursprünglich im Juni 2019 veröffentlicht
software backgroundTOP 11: Die besten CRM-Systeme im Vergleich

Für Ihr Vertriebsteam ist die Gewinnung eines neuen Kunden etwa fünfmal so teuer wie die Investition in die Bindung bestehender Kunden. Genau an dieser Grundlage setzen professionelle CRM-Systeme bzw. Lösungen für das Customer Relationship Management an. Sie ermöglichen es Ihnen, Kunden zu binden, indem sie Ihre Vertriebsaktivitäten effektiver in der sales Pipeline steuern, Ihr Kundenwissen erweitern und vertiefen.

In unserer CRM-Systeme-Übersicht zeigen wir Ihnen die passenden CRM-Lösungen für Kundenmanagement und Vertrieb.

Erfahren Sie im Folgenden, wie Sie ein erfolgreiches CRM-Projekt durchführen und welche Online-CRM-Systeme Sie dabei unterstützen können.

👉 Direkt zur Übersicht gehen.

Definition: Was ist ein CRM?

CRM ist kurz für das englische Customer Relationship Management , also das Kundenbeziehungsmanagement. Für Unternehmen ist eine auf das CRM ausgerichtete Software vor allem ein Analyse- und Entscheidungsinstrument.

Mit einem CRM System kann Ihr Vertriebsteam die Bedürfnisse und Erwartungen von aktuellen und potenziellen Kunden besser verstehen, antizipieren und managen. Das Ziel dabei: Die Leistung Ihres Außendienstes steigern und den ROI Ihrer Marketing- und E-Mail-Kampagnen boosten .

Egal, ob Großkonzern, mittelständische Unternehmen oder Kleinstunternehmen. Im Rahmen des Kundenmanagements von Unternehmen jeder Größe befassen sich CRM-Softwarelösungen im Wesentlichen mit drei Hauptthemen:

  1. Leistungssteigerung (Kostensenkung) : Optimierung der Ausgaben für das Vertriebsmanagement durch eine bessere Ausrichtung und Automatisierung der gesamten Geschäftstätigkeit.

  2. Multi-Channel-Integration : Zentralisierung der Kundendaten über alle Kontaktmanagement-Medien hinweg: Kundenservice, Verkaufsstellen, Vertrieb, Kataloge, Telemarketing, Direktmailing, soziale Netzwerke, etc.

  3. Optimierung der Kundenbindung und -zufriedenheit : Erhöhung des Niveaus des Kunden-Service und Aufbau eines echten Kundenbeziehungsmanagements auf der Grundlage personalisierter Produkt- und Serviceangebote.

Wo werden CRM-Systeme im Unternehmen angewendet?

Es gibt viele Beispiele für den Einsatz von Vertriebs- und Kundenbeziehungsmanagement-Software. Die Hauptanwendungsgebiete sind jedoch die folgenden:

  1. Im Telemarketing : Dank einer Software für Verkaufsprospektions können Sie alle zu tätigenden Anrufe planen und jeden Anruf aufzeichnen (mit Zustimmung Ihres Gesprächspartners). Dies ermöglicht Sie, die Auswirkungen Ihrer Vermarktungskampagne in Bezug auf Verkaufschancen, Umsatz usw. zu erkennen und auszuwerten.

  2. Im kaufmännischen Bereich : Selbst das erst kürzlich in das Verkaufsteam dazugestoßene Mitglied kann schnell in jede Kundenhistorie einblicken. Ein Blick ins Online-CRM oder SaaS-CRM des Unternehmens genügt und schon kann er oder sie Angebote, Anpassungen oder Problemlösungen anbieten, die auf jeden Kunden zugeschnitten sind!

  3. Im Vertriebsmanagement : Eine kaufmännische Management Software informiert in Echtzeit über den Status Ihrer Konten. Die Inhalte können nach Projekten, Status von Angeboten, Rechnungen oder Zahlungen sortiert werden.

6 Grundvoraussetzungen für die Wahl der richtigen CRM-Software

Was sind die wesentlichen Merkmale von CRM-Lösungen? Eine gute Follow-up-Management-Software für den Verkauf sowie Marketing und Vertrieb muss die spezifischen Bedürfnisse Ihres Unternehmens erfüllen:

  1. Zentralisierung von Informationen und geteilter Zugriff auf Kundendaten,

  2. Strukturierung der Informations- und Verkaufsprozesse für ein besseres Kundenmanagement,

  3. Verlaufsführung und Reporting in Bezug auf Ihre Kundenbeziehungen,

  4. Optimierung Ihrer Verkaufsaktionen mit erhöhter Reaktionsfähigkeit und mehr Reaktionsmöglichkeiten,

  5. Zeiteinsparung durch die Marketing Automatisierung wiederkehrender Aufgaben,

  6. Leistungssteigerung im Außendienst und besserer Fokus auf Ihre priorisierten Kunden und Interessenten.

Ranking der 11 besten CRM-Tools

Kostenloses CRM, Open Source CRM, Online-CRM, cloudbasiertes CRM, SaaS-CRM...? Das Angebot an Kontaktmanagement-Software und Managementlösungen für den Vertrieb ist schier endlos. Ein CRM sollte vor allem schnell und einfach zu erlernen sein. Sie sollten nicht auf einen überqualifizierten Experten oder eine lange und mühsame Softwareschulung zurückgreifen müssen.

Unter den am häufigsten genutzten Produkten für die Vertriebskraft-Automatisierung auf dem Markt finden Sie hier eine kleine Auswahl der besten CRM-Anwendungen, aufgelistet in alphabetischer Reihenfolge der CRM Anbieter.

Bitrix24

Bitrix24 ist eine der beliebtesten Softwares für das CRM. Es existiert als Online- oder On-Premise-Version mit unterschiedlichem Funktionsumfang. Die Basis-Version für bis zu 12 Mitarbeiter ist kostenlos. Das CRM bietet ein hohes Maß an Flexibilität und die sehr visuelle Aufmachung des Tools macht es zu einem sehr benutzerfreundlichen Programm.

Bitrix24 CRM-Software

CentralStationCRM

CentralStation CRM ist eine schlanke CRM-Lösung, die sich insbesondere an die geschäftlichen Bedürfnisse kleinerer und mittlerer Unternehmen mit flacher Hierarchie anpasst. Für jeden Kontakt werden der gesamte Arbeitsprozess im Verkauf und alle vorgenommenen Marketing-Aktivitäten übersichtlich dargestellt. Auch das Aufgabenmanagement wird dank eines intuitiven Aufgabenplaners vereinfacht.

CentralStation CRM-Tools

Insightly

Insightly ist ein weiteres Kundenmanagement-Tool, das sich an kleinere Organisationen sowie Freelancer und Selbstständige richtet. Mit ihm können diese Unternehmen und Unternehmer unter anderem Ihre Kontakte ordnen und sortieren, Ihre Performance pro Kunde messen sowie leistungsstarke Marketingkampagnen durchführen.

Insightly CRM: Effiziente Kundenverwaltung

Nimble

Das benutzerfreundliche CRM-Programm Nimble erlaubt die Social Media Integration in Ihre Kundenakquise ( Social Prospecting über social media Kanäle ). Es bietet über 100 Schnittstellen , sodass Sie Informationen einfach von einer Anwendung in die andere übertragen können. Eine mobile App für effektive Verwaltung der Vertriebspipeline, Ihrer Kontakte und Co. ist ebenfalls erhältlich.

Nimble CRM-System

noCRM.io

noCRM.io ist kein klassisches CRM-System sondern eine Prospect Management Anwendung für Kleinstunternehmen und KMUs . Es bietet eine Reihe von Vorteile für ein zentralisiertes und effizientes Lead-Management: Kontaktverwaltung, Import von Daten zu Ihren Prospects und Leads, Integration mit Ihrer E-Mail-Inbox , etc.

noCRM.io Lead Management und Prospect Management

Pipedrive

Pipedrive ist ein Klassiker für das Pipeline-Management. Die Stärke dieses Tools liegt in seinem klaren und übersichtlichen Design. Der gesamte Aktivitätsverlauf eines Kunden oder Interessenten ist dank der intuitiven Pipeline-Ansicht auf den ersten Blick ersichtlich.

Pipeline-Management mit Pipedrive

Podio

Podio ist ein modular aufgebautes Softwaresystem, welches Ihnen vom kollaborativen Kontaktmanagement bis hin zum Reporting über Ihre Geschäftsabschlüsse eine ganze Palette an add ons für CRM-Systeme bietet. So können Sie die gesamte Customer Journey in einem flexiblen und leicht in Ihre Softwareumgebung einzugliedernden Programm abbilden.

Kundenmanagement mit Podio CRM

Salesforce Sales Cloud

Salesforce Sales Cloud basiert auf den neuesten Technologien im Bereich Cloud Computing, Big Data, Mobility und Social Networks. Mit diesem CRM können Sie den gesamten Kundenlebenszyklus effektiv verwalten.

Salesforce Sales Cloud CRM

SugarCRM

SugarCRM ist wohl das derzeit umfassendste Open-Source-CRM-System auf dem Markt, welches ständig weiterentwickelt und optimiert wird. Es ist eine leistungsstarke Customer Relationship Management Software, die sich sowohl für KMUs und Kleinstbetriebe als auch für große Konzerne mit große Teams eignet.

Vertriebsmanagement mit SugarCRM

Teamleader

Teamleader ist mehr als nur ein CRM: Neben umfangreichen CRM Funktionen sind hier zusätzlich auch Module für die Rechnungsstellung sowie das Projektmanagement und Ticketing integrierbar. So können Sie Ihre IT-Umgebung rund um das CRM noch zentralisierter gestalten.

Beziehungsmanagement und mehr mit Teamleader

Zoho CRM

Zoho CRM ist ein Vorreiter auf dem Markt und integriert mit seinem ZIA-Assistenten künstliche Intelligenz in das Beziehungsmanagement. So verwalten und automatisieren Sie eine Vielzahl an Alltagsaufgaben smart und effizient. Das Tool ist in seinem Umfang sehr anpassbar und flexible Preismodelle gewährleisten, dass Sie nur für das zahlen, was Sie auch wirklich benötigen.

Kundenmanagement mit Zoho CRM

Tabelle: Vergleich der besten CRM-Tools

  Automatisierung der wiederholten Kontaktierung Monitoring der Kundenzufriedenheit Opportunity Management Emailing und Marketing-Kampagnen
Bitrix24
CentralStation CRM
Insightly
Nimble
noCRM.io
Pipedrive
Podio
Salesforce Sales Cloud
SugarCRM
Teamleader
Zoho CRM (nur in Verbindung mit Zusatzmodul Zoho Surveys) (nur in Verbindung mit Zusatzmodul Zoho Campaigns)

Welches CRM für welche Vertriebsmitarbeiter?

Die Wahl des richtigen CRM-Systems ist ein wichtiger Schritt zur Optimierung Ihrer Vertriebsmannschaft.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre tatsächlichen Bedürfnisse und die wesentlichen Funktionen, die Sie für die Verwaltung Ihrer täglichen Geschäftsaktivitäten benötigen. Diese unterscheiden sich je nach Branche stark und hängen selbstverständlich auch von der Größe Ihres Kundenportfolios ab.

Wählen Sie ein einfaches, mehrkanaliges und vielseitiges CRM-Tool, das Ihnen auf konkrete Weise aus analytischer und entscheidungsorientierter Sicht bei Ihren Marketing-Aktivitäten helfen kann. Ihre Schlüsselbegriffe? Kundenloyalität, Kundenbeziehung und Kundenzufriedenheit!

Transparenz ist ein zentraler Wert für Appvizer. Als Medienunternehmen ist es unser Ziel, unseren Lesern nützliche und qualitativ hochwertige Inhalte zu liefern und gleichzeitig Appvizer zu ermöglichen, davon zu leben. Deshalb laden wir Sie ein, unser Vergütungssystem zu entdecken.   Mehr erfahren
Definition backgroundWas ist CRM? Behalten Sie Ihre Kunden im Blick
Definition
vor 5 Monaten
Was ist ein CRM-System? Behalten Sie Ihre Kunden im Blick
Was ist ein CRM-System? CRM ist die Abkürzung für den englischen Fachbegriff „Customer Relationship Management“ und bezeichnet das Management der Kundenbeziehungen eines Unternehmens oder Start Ups. Es ist aber nicht nur die übergeordnete Bezeichnung für das Management der Beziehung zwischen Unternehmen und Kunden, sondern schließt auch die genutzten Tools mit ein.
Software backgroundcrm loesung
Software
vor 13 Tagen
Die 4 besten CRM-Lösungen für 2021
Welche sind die besten CRM-Lösungen auf dem Markt für 2021? Vergleich der 4 wettbewerbsfähigsten Customer Relationship Management Software.
Software backgroundCRM kostenlos
Software
vor 13 Tagen
Bestes CRM-System für kleine Unternehmen (2021)
Auch kleine und mittelständische Unternehmen mögen ihre Wettbewerbsfähigkeit am Markt durch den Einsatz von CRM-Software steigern. Was sind die besten CRM für KMUs für 2021? Welchen Nutzen bringt ein CRM-Programm für KMU konkret?
Software backgroundCRM kostenlos
Software
vor 3 Monaten
CRM kostenlos: Die beste Software auf dem Markt für 2021
Sind Sie auf der Suche nach einer vollständigen und effizienten CRM-Software, ohne pleite zu gehen? Entdecken Sie unsere Auswahl der 3 besten kostenlosen CRM-Lösungen, um Ihr Kundenmanagement zu optimieren!
Tipp backgroundCustomer Lifetime Value berechnen: Wie steigert man den Kundenwert
Tipp
vor 4 Monaten
Customer Lifetime Value berechnen: Wie steigert man den Kundenwert
Customer Lifetime Value (CLV): Ein grundlegendes Element für die Marketing-, Handels- und Kundenbeziehungsstrategie jeden Unternehmens. Aber was ist der CLV? Warum ist er wichtig ist und wie wird er berechnet? In welchem Kontext wird dieser Indikator verwendet? In diesem Artikel finden Sie Beispiele und Berechnungsmethoden.
Vorlage backgroundWie schreibt man ein CRM-Lastenheft? Der Komplettguide mit Vorlage zum Download
Vorlage
vor 5 Monaten
Wie schreibt man ein CRM-Lastenheft? Der Komplettguide mit Vorlage zum Download
Mit Hilfe eines CRM-Lastenheftes werden die Ziele des Unternehmens in dem bestimmten Bereich definiert, in dem Sie die das CRM-Tool nutzen wollen. Es fasst den Handlungsspielraum der Vertriebskräfte und der Marketingabteilung zusammen und sammelt alle Kriterien, die den Bedarf und den Nutzen in Bezug auf das Kundenbeziehungsmanagement, beschreiben.
Definition backgroundProjektcontrolling: Aufgaben, Definition und Methoden einer Kernphase im Projektmanagement
Definition
vor 5 Monaten
ERP vs. CRM: Wo liegt der Unterschied?
ERP, CRM... Wo liegt da der Unterschied? Wir erklären es Ihnen! Entdecken Sie zudem, wie ein CRM-System oder ERP-System Effizienz in Ihr Unternehmen bringt.
Tipp background7 Tipps zur optimalen Kundenpflege
Tipp
letztes Jahr
7 Tipps zur optimalen Kundenpflege
Wussten Sie, dass eine optimale Kundenpflege den Gewinn um 25 bis 95% steigert? Erfahren Sie alle Tipps in unserem Artikel!