Instandhaltungsplanungs- und -steuerungssystem (IPS): Software

IPS Softwares gehören in den Bereich der Organisation und Planung. Sie erlauben eine Instandhaltung und Wartung eines Service auf einem bestimmten Niveau, das vorher festgelegt wurde. Normalerweise werden sie vor Allem im IT-Bereich benutzt, um die Leistung eines Dienstes zu überwachen. Sie können aber auch in der Produktion zur Überwachung von Anlagen, oder im Finanzbereich zur Überwachung von Kursentwicklungen eingesetzt werden.

Berufsuniversum :
Organisation und Planung
Personalmanagement
Kundenmanagement und Vertrieb
Finanzen und Buchhaltung
Marketing
Kollaboration
IT-Service
Kommunikation
Bauwesen
Technologie
Bildung
Freizeit
Industrie
Analyse
Kategorie :
Instandhaltungsplanungs- und -steuerungssystem (IPS)
Projektmanagement
Enterprise Resource Planning (ERP)
Lagerbestand
Field Service Management
Business Management
Facility Management
Businessplan
Project Portfolio Management (PPM)
BPM
Arbeitsplanung

Unsere Auswahl von 1 instandhaltungsplanungs- und -steuerungssystem (ips)-Software

Kostenlose VersionKostenlose TestversionKostenlose Demoversion

Kostenpflichtige Version ab 24,00 € pro Monat

Verwalten Sie Ihr Außendienstteam effizient mit einer Software zur Einsatzplanung, Auftragsverwaltung und Zeiterfassung.

Mit der Field Service Management Software behalten Sie den Überblick über Ihre Mitarbeiter, Aufträge und Arbeitszeiten. Integrierte Funktionen wie GPS-Tracking, Rechnungsstellung und Kundenmanagement erleichtern Ihren Arbeitsalltag.

Unsere Analyse über Synchroteam lesen Vorteile von Synchroteam

Geeignet für alle Unternehmen

Leicht einzurichten

Außergewöhnliche Rentabilität

Mehr erfahren Zur Produktseite von Synchroteam

Instandhaltungsplanungs- und -steuerungssystem (IPS) Software: Ratgeber

Was nützt eine IPS Software?

IPS-Tools ähneln Softwarepaketen, d.h. sie gehen weit über traditionelle Software hinaus: Sie sind perfekt in das Informationssystem des Unternehmens integriert.

Insgesamt ermöglichen IPS-Softwarepakete die Erkennung, Überwachung oder Berichterstattung über den Status eines Informationssystems. Sie ermöglichen es, die mühsame tägliche Arbeit beim Lesen von Produktions-, Finanz-, Personal- und strategischen Daten zu ersetzen, die eine plötzliche Veränderung, einen Fehler, eine Chance usw. aufzeigen können.

IPS-Software findet Anwendungen in allen Funktionen des Unternehmens, die wichtigsten sind jedoch:

  • Überwachung von Fahrzeugen, Computern und Produktionsmaschinen;
  • Management der korrektiven oder vorbeugenden Instandhaltung;
  • Bestandsführung, z.B. zur einfachen Bestandsauffüllung bei Erreichen der Bestandsgrenze.;
  • Personalmanagement im Rahmen des Projektmanagements oder der Verwaltung festangestellter Mitarbeiter;
  • Strategische Steuerung des Unternehmens durch Messung von KPIs.

Was ist vorbeugende Instandhaltung?

Unter vorbeugender oder prädiktiver Instandhaltung versteht man die Technologie zur Erfassung und Interpretation von Industriedaten (Überhitzung, Langsamkeit,....), um die Risiken zukünftiger Ausfälle abzuleiten und zu verarbeiten, bevor ein Notfall eintritt. Die prädiktive Instandhaltung steht im Gegensatz zur kurativen Instandhaltung, die während eines Ausfalls stattfindet.

Instandhaltungsplanungs- und -steuerungssystem (IPS) Software: FAQ

Eine CMMS-Software hilft Unternehmen bei der Verwaltung von Wartungsprozessen, indem sie Informationen zu Maschinen und Anlagen sammelt, Wartungsbedarf identifiziert und Wartungstermine plant. Die Software kann auch bei der Bestellung von Ersatzteilen und der Verfolgung von Wartungskosten helfen.

Zu den wichtigsten Funktionen einer CMMS-Software gehören die Planung und Verfolgung von Wartungsarbeiten, die Möglichkeit, Wartungsbedarf zu melden und zu priorisieren, sowie Berichtsfunktionen zur Überwachung von Wartungskosten und -leistung. Integration mit anderen IT-Systemen wie ERP-Systemen ist auch wichtig.

Eine CMMS-Software kann dazu beitragen, Ausfallzeiten von Maschinen und Anlagen zu reduzieren, die Lebensdauer von Anlagen zu verlängern und Wartungskosten zu senken. Durch die Verfolgung von Wartungskosten und -leistung können Unternehmen auch fundierte Entscheidungen über zukünftige Investitionen in Anlagen treffen.

Es gibt viele CMMS-Software-Optionen auf dem Markt, darunter Infor EAM, IBM Maximo und SAP PM. Die Wahl hängt von den spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens ab. Eine gründliche Evaluierung und Demo kann helfen, die beste Option zu finden.

Einige kostenlose CMMS-Software-Optionen sind MaintMaster, Fiix und Limble CMMS. Diese Optionen können Unternehmen mit begrenztem Budget helfen, ihre Wartungsprozesse zu verwalten, obwohl sie möglicherweise nicht so umfangreich sind wie kostenpflichtige Optionen. Eine gründliche Evaluierung ist auch bei kostenlosen Optionen wichtig.