Die 5 besten CRM-Lösungen fĂŒr 2021

Von Virginia Fabris
Am 4. Oktober 2021 aktualisiert, ursprĂŒnglich im Juni 2021 veröffentlicht
software backgroundDie 5 besten CRM-Lösungen fĂŒr 2021

Die Wahl der richtigen Software ist von grundlegender Bedeutung, um ein gutes Customer Relationship Management zu gewÀhrleisten, da das Programm in jeder Phase des Verkaufszyklus involviert wird.

Software fĂŒr das Kundenbeziehungsmanagement, auch als CRM-Software (Customer Relationship Management) bekannt, haben sich fĂŒr den Vertrieb zu einem unverzichtbaren Werkzeug entwickelt.

In diesem Artikel wollen wir Ihnen einen CRM-Systeme-Übersicht vorschlagen. Das bedeutet, dass wir erklĂ€ren werden, was genau eine CRM-Lösung ist und welche die wichtigsten CRM-Funktionen und Merkmale sind, die eine CRM-Software beinhalten sollte, wenn man ein UnterstĂŒtzungsprogramm fĂŒr das Kundenmanagement auswĂ€hlt.

Zudem haben wir die 5 besten CRM-Lösungen auf dem Markt ausgewÀhlt und verglichen, damit Sie sich bestmöglich ausstatten können.

Was ist CRM? Customer Relationship Management einfach erklÀrt

Sie haben wahrscheinlich schon von CRM gehört. Wenn man ĂŒber CRM redet, denkt man automatisch an einer Software. In der Tat sollte man nicht das Konzept des CRM mit dem einer Software verwechseln.

Um eine umfangreiche Customer Relationship Management Definition zu formulieren, kann man sagen, dass es sich bei CRM um eine Reihe von Marketingstrategien eines Unternehmens geht, die auf die Verwaltung und das Management von Kundenbeziehungen abzielen und bei denen auch computergestĂŒtzte und/oder automatisierte Tools (CRM-Software) zum Einsatz kommen.

Arten von CRM

Es gibt 4 Arten von CRMs. Diese sind:

  • Operatives CRM, d.h. die Gesamtheit der Methoden und Technologien, die auf die Automatisierung von GeschĂ€ftsprozessen abzielen, bei denen ein direkter Kontakt zum Kunden besteht;
  • Analytisches CRM, d.h. die Gesamtheit der Prozesse und Werkzeuge, die darauf abzielen, das Wissen ĂŒber den Kunden zu vertiefen. Es basiert darauf, Daten und Informationen aus dem operativen CRM zu extrahieren, zu analysieren und auszuwerten, um das Kundenverhalten zu verstehen und nachzuvollziehen;
  • Kollaboratives CRM, d.h. die Gesamtheit der Verfahren und Technologien, die mit verschiedenen Kommunikationsmitteln (z.B. E-Mail, Telefon, Fax usw.) integriert sind und auf die konkrete Verwaltung des Kontakts mit dem Kunden abzielen;
  • Strategisches CRM, d.h. die Gesamtheit der CRM-Methoden, die darauf abzielen, Kunden zu gewinnen und zu halten.

CRM-Lösung: was ist das? CRM-Systeme Definition

Wie kann man eine vollstĂ€ndige Definition fĂŒr CRM-Lösung formulieren?

Eine CRM-Lösung ist eine Software, die zur Verwaltung jeder VertriebsaktivitÀt und deren Kundenbeziehungen verwendet wird.

CRM-Software sind ebenso fĂŒr sehr kleine Unternehmen, KMUs und Start-ups wie auch fĂŒr große Konzerne geeignet. CRM-Tools dienen dazu, das Vertriebsdatenmanagement zu optimieren, um bessere Ergebnisse zu erzielen und letztendlich den Umsatz des Business anzukurbeln.

Funktionsweise eines CRM-Systems

Was macht ein CRM-System?

Eine CRM-Software zeichnet die Kontaktdaten der Kunden eines Unternehmens auf, wie z. B. Telefonnummer, E-Mail-Adresse, soziale Medien, bevorzugte Kontaktart, usw. Zudem kann sie auch andere Informationen automatisch erfassen, wie z. B. Daten zu den jĂŒngsten GeschĂ€ftsaktivitĂ€ten, usw.

Das CRM-System organisiert die Informationen so, dass der Benutzer die Entwicklung des Netzwerks der Interaktionen des Unternehmens nachvollziehen kann. Dies ist nĂŒtzlich, wenn neue Marketingstrategien implementiert werden mĂŒssen oder wenn bestehende Strategien angepasst oder korrigiert werden mĂŒssen.

CRM-Software erfasst diese Informationen in der Regel, um dem Nutzer einen umfassenden Überblick ĂŒber die Kontakte und GeschĂ€ftsdaten des Unternehmens anzubieten.

👀 Normalerweise ermöglicht CRM-Software die Anzeige von Informationen in einem intuitiven und anpassbaren Dashboard, das u. a. die Firmenhistorie mit dem Status von AuftrĂ€gen oder Problemen im Zusammenhang mit dem Kundenservice darstellt.

CRM: welche sind die Hauptmerkmale?

Eine gute CRM-Lösung ermöglicht:

  • Den Zugang zu neuen Möglichkeiten, durch die Nutzung neuer KanĂ€le, die Attraktion von Kunden, deren Bindung und damit das Steigern des Umsatzes;
  • Die Verbesserung und die Optimierung des Managements aller UnternehmensaktivitĂ€ten, egal ob sie unternehmensintern oder extern, d.h. in Bezug auf Kunden, stattfinden;
  • Die richtigen Impulse, um eine adĂ€quate Betreuung von Bestandskunden und die Entwicklung hochqualifizierter Leads oder Prospects zu beschleunigen;
  • Einen direkteren und effektiveren Verkauf, sowie eine optimale Arbeitsverbindung zwischen Marketing- und Vertriebsteam.

Welche Funktionen muss ein CRM haben?

Zu den wichtigsten Funktionen einer CRM-Software gehören:

Kontakt-Management

Dazu gehören Kunden, Interessenten und Partner. Mit dieser Funktion kann man Kontakte zu einer Firmenliste oder Datenbank hinzufĂŒgen und diese optimal organisieren.

Durch das Importieren, Speichern und Reorganisieren von Kontaktdaten können Sie leichter auf diese zugreifen. Bei Bedarf können Sie die Informationen in eine Excel-Datei exportieren, bereit und bequem fĂŒr die Konsultation. Eine sorgfĂ€ltige Verwaltung der Kontakte erleichtert auch die DurchfĂŒhrung von E-Mail-Kampagnen.

Management der Verkaufsphase

Mit dieser Funktion kann man sich einen Überblick ĂŒber die laufenden Verkaufsprozesse verschaffen oder die nĂ€chsten Prozesse nach den BedĂŒrfnissen des Unternehmens planen.

CRM-Software ermöglicht die Erleichterung der VerkaufsaktivitĂ€t durch das Sammeln von relevanten Informationen ĂŒber das Ziel.

In der Tat ist es möglich, mit Hilfe dieser Daten vor allem die Prospektion schnell vorzubereiten, um den Kontakt mit dem Interessenten und den Vorschlag von Produkten und Dienstleistungen zu erleichtern, die man dem potenziellen Kunden anbieten kann.

Die nĂ€chste Phase, die von der CRM-Software unterstĂŒtzt wird, ist das kaufmĂ€nnische Follow-up, das durch Kontaktaufnahme und -pflege mit dem Interessenten erfolgt, mit dem Ziel, eine vertragliche Bindung einzugehen.

Auf dieser Ebene werden auch Duplikate und der Katalog der Produkte, Dienstleistungen und Preise verwaltet, um die kommerzielle Effizienz zu verbessern.

Dokumentenverwaltung

Die Dokumentenverwaltung wurde entwickelt, um Zeit zu sparen und Mitarbeitern Dokumentvorlagen fĂŒr geschĂ€ftliche Zwecke zur VerfĂŒgung zu stellen: Angebote, Standard-E-Mails, VertrĂ€ge, Umfragen, Kontaktformulare usw.

Diese Funktion ermöglicht es Ihnen auch, alle Dateien an einem einzigen Ort zu zentralisieren, mit der Möglichkeit, sie auch freizugeben.

Berichterstattung

CRM-Software enthÀlt eine leistungsstarke Berichtsfunktion, die verfeinerte Zusammenfassungen der Beziehung zum Kunden in Bezug auf Marketing, Umsatzerwartungen, tatsÀchliche UmsÀtze usw. erstellt.

Damit soll sichergestellt werden, dass die Ziele erreicht werden.

Marketing & Analyse

Dieses Modul ist eine der wesentlichen Komponenten einer CRM-Software und daher als Auswahlkriterium von grundlegender Bedeutung, da es erlaubt, das Verhalten potenzieller Kunden und Interessenten zu untersuchen. Das Ziel ist es, sie besser kennenzulernen, um ihnen personalisierte Angebote schicken zu können.

Diese FunktionalitÀt verwaltet Mailing, E-Mailing, Faxing, SMS, Competitive Intelligence und statistische Analysen.

Welche Vorteile bringt ein CRM mit sich?

CRM-Software sind wichtig, weil sie es Unternehmen ermöglichen, die Beziehungen zu Kunden in erster Linie, aber auch zu Partnern und Lieferanten zu optimieren.

Sie ermöglichen es, dauerhafte Beziehungen zu bestehenden Kunden aufzubauen, LoyalitÀt zu schaffen und das Verhalten von potenziellen Kunden unter Kontrolle zu halten, so dass Sie entsprechende Kundenakquisitionsstrategien verstÀrkt werden können, um einen potenziellen in einen echten Kunden umwandeln zu können.

Indem sie die Sammlung, Organisation und den einfachen Zugriff auf Kundendaten ermöglicht, kann eine CRM-Software in vielen Situationen helfen und bietet viele Vorteile.

Diese sind:

  • VerstĂ€rkte Zusammenarbeit zwischen den Teams;
  • Erweiterte Kontaktverwaltung;
  • Gewinnung von neuen Leads;
  • Kundenbindung;
  • Erstellen genauer und zuverlĂ€ssiger Berichte;
  • Genaue Umsatzprognosen;
  • Verbesserung des Produkt- und Serviceangebots;
  • Entwicklung von effektiven Marketingkampagnen;
  • Fortgeschrittenes Sales- und Post-Sales-Management;
  • Erhöhte Kundenzufriedenheit;
  • Maximierung des ROI;
  • Erhöhte ProduktivitĂ€t.

Top 5 der besten CRM-Lösungen

Im folgenden stellen wir Ihnen 5 CRM-System-Beispiele vor, die Unternehmen optimal bei der Verwaltung ihres Customer Relationship Management unterstĂŒtzen können.

Pipedrive

Die CRM-Software Pipedrive bietet mit visuellen und intuitiven Boards im Kanban Stil die Möglichkeit, Kommunikation engmaschig nachzuverfolgen. DarĂŒber hinaus lassen sich Automatisierungen kinderleicht einrichten.

Mit diesem Tool erhalten Sie zeitnahe Einblicke in sĂ€mtliche essenzielle Vertriebsdaten und können so sowohl EngpĂ€sse als auch Gewinnstrategien frĂŒhzeitig erkennen und Ihre Vertriebsprozesse optimieren. Nutzen Sie direkt umsetzbare Erkenntnisse, um Leistungen zu verbessern und den Umsatz zu erhöhen.

Durch die vier Bausteine “Benutzerfreundlichkeit, Planung, Messung und Automatisierung” steigert Pipedrive die ProduktivitĂ€t von Vertriebsabteilungen.

pipedrive-dashboard© Pipedrive

Eigenschaften

Pipedrive bietet folgende Funktionen:

  • Lead-Management,
  • Business-Management,
  • Vertriebs-Pipeline-Management,
  • Nachverfolgung der Kommunikationen,
  • Automatisierung von wiederkehrende Aufgaben,
  • Berichte.

Vorteile

Die Vorteile der Implementierung von Pipedrive in Ihrem Unternehmen lassen sich wie folgt zusammenfassen:

  • Benutzerfreundlichkeit: Die Vertriebspipeline lĂ€sst sich entsprechend unternehmensspezifischer Verkaufsphasen einrichten. Mit der "Drag-and-Drop"-Funktion ist es ein Leichtes, den Fortschritt der Deals im Vertriebszyklus darzustellen.
  • Hohe Priorisierung von AktivitĂ€ten und Aufgaben durch Fokus auf Planung von Anrufen, E-Mails und Terminen. So konzentrieren Sie sich auf die Maßnahmen, die fĂŒr mehr VerkĂ€ufe entscheidend sind und mĂŒssen nicht mehr nach dem Gießkannenprinzip verfahren.
  • Erleichterte Bestimmung der Verkaufschancen: AktivitĂ€ten, die zu höheren Konversionsraten fĂŒhren, Anzahl der abgeschlossenen Deals, GrĂŒnde fĂŒr nicht gewonnene Deals.

Preise

Pipedrive wird in vier verschiedenen AbonnementplÀne angeboten. Hier finden Sie die Preise pro Benutzer und Monat bei jÀhrlicher Abrechnung:

  • Essential, 12,50€: Eine einfachere Version fĂŒr diejenigen, die ihre ersten Schritte im Kundenbeziehungsmanagement machen. Integrationen wie die mit Google sind erst ab höheren PlĂ€nen verfĂŒgbar.
  • Advanced, 24,90€: Eine vollstĂ€ndige Version des CRM, aber ohne fortgeschrittene Funktionen wie elektronische Unterschrift und Smart Documents Pro.
  • Professional, 49,90€: Die Vollversion mit allen Funktionen. FĂŒr Unternehmen geeignet, deren CRM-AktivitĂ€ten bereits entwickelt sind.
  • Enterprise, 99,00€: FĂŒr Unternehmen, die mehr Support, ArbeitsablĂ€ufe oder Administratoren benötigen.
Pipedrive

Das CRM fĂŒr den Vertrieb und das Pipeline-Management
Mehr erfahren ĂŒber Pipedrive

monday.com CRM

Die bemerkenswerte Projektmanagement-Software monday.com bietet fortgeschrittene CRM-Funktionen in seiner Plattform. Mit monday.com CRM können Unternehmen den Überblick ĂŒber ihre Kunden behalten, das Vertriebsprozess optimieren und die Kundenbindung sicherstellen.

Die CRM-Lösung von monday.com funktioniert wie ein zentraler Knotenpunkt, wo Sie alle Ihre Daten und bestehenden Anwendungen synchronisieren können. DarĂŒber hinaus kann die Workflow-Automatisierung dank des "Offline"-Modus der Lösung jederzeit und von ĂŒberall aus durchgefĂŒhrt werden.

mondaycom-crm© monday.com CRM

Eigenschaften

Die Hauptfunktionen von monday.com CRM können wie folgt zusammengefasst werden:

  • Management des Vertriebsprozesses: mit Optionen zur Priorisierung von Konten je nach GrĂ¶ĂŸe, Wichtigkeit, Abschlussdatum, usw.
  • Zeitleiste fĂŒr die Nachverfolgung von AktivitĂ€ten und Kundeninteraktionen, die zu einer besseren Organisation anstehender Aktionen und GeschĂ€ftsbeziehungen beitrĂ€gt.
  • Verbesserung der MarketingaktivitĂ€ten: Grafische Visualisierung von Meilensteinen und Fristen, DurchfĂŒhrung von AktivitĂ€ten per E-Mail, Synchronisierung der Teams, usw.
  • Automatisierung von ArbeitsablĂ€ufen fĂŒr eine bessere Teamleistung.
  • Dashboards zur Verfolgung von Zielen, VertriebsablĂ€ufen und Verkaufsleistungen.
  • Anpassbare Vorlagen fĂŒr CRM-Immobilien, Kunden-Onboarding, Kontaktmanagement, MarketingaktivitĂ€ten, Projektleitung.

Vorteile

monday.com CRM bietet folgende Vorteile:

  • Eine vollstĂ€ndige und ĂŒbersichtliche Visualisierung des Vertriebs- und Leadprozesses.
  • Die absolute Zentralisierung von Kontakten, Dokumenten und Aufgaben an einer zentralen Stelle.
  • Visuelle Kontaktkarten, die alle wichtigen Informationen ĂŒber AktivitĂ€ten, Dokumente und Angebote enthalten.
  • Desktop-, Mobil- und Offline-Lösungen zur nahtlosen Optimierung aller Interaktionen, Angebote und AktivitĂ€ten.
  • Mehr Klarheit ĂŒber die Metriken, die fĂŒr das Unternehmen wichtig sind, dank der visuellen Dashboards.

Preise

monday.com CRM wird in fĂŒnf verschiedenen Abonnementpakete angeboten. Hier finden Sie die Preise pro Benutzer und Monat bei jĂ€hrlicher Abrechnung:

  • Einzelperson, 0€. FĂŒr maximal zwei Benutzer sind Basisfunktionen kostenlos zugĂ€nglich (wie z.B. Boards, Vorlagen, mobile Apps).
  • Basic, 8€. Brauchbare CRM-Funktionen fĂŒr Kleinunternehmen, jedoch ohne Automatisierungen.
  • Standard, 10€. FĂŒr jedes Unternehmen, das Sales-AktivitĂ€ten treibt und sein Vertriebs-Pipeline automatisieren möchte.
  • Pro, 16€. Komplette CRM-Plattform fĂŒr Unternehmen, die Ihr Kundenbeziehungsmanagement von A bis Z optimieren möchten.
  • Enterprise, Preis auf Anfrage. FĂŒr Unternehmen, die mehr Workflows und mehr Support suchen.
monday.com CRM

Zentrale Stelle fĂŒr die gesamte CRM-Vertriebspipeline
Mehr erfahren ĂŒber monday.com CRM

Salesforce

Salesforce Sales Cloud ist die Cloud-basierte CRM-Lösung von Salesforce, mit der Ihr Unternehmen Interessenten, Kunden und Opportunities aufmerksamer, schneller und persönlicher verwalten kann.

Mit einer CRM-Software wie Sales Cloud können Sie sich auf die Beziehungen Ihres Unternehmens zu einzelnen Personen konzentrieren - Kunden, Benutzer, Kollegen oder Lieferanten. Einige der grĂ¶ĂŸten ProduktivitĂ€tsgewinne lassen sich erzielen, wenn Sie ĂŒber das Konzept von CRM als reines Vertriebs- und Marketinginstrument hinausgehen und es stattdessen in Ihr Unternehmen integrieren - von der Personalabteilung ĂŒber den Kundenservice bis hin zum Supply Chain Management.

crm loesung© BDM

Salesforce-Versionen

Sales Cloud: Schnellere Prozesse zur Umsatzsteigerung

Verfolgen Sie den Fortschritt des Kunden entlang des Funnels in einer einzigen Ansicht, damit Sie GeschĂ€fte schneller abschließen können.

Verbringen Sie weniger Zeit mit administrativen Aufgaben und mehr Zeit mit dem Verkauf, dank der benutzerdefinierten Integration mit Ihren Business-Tools und On-Demand-Reporting.

Service Cloud: Rationalisation der Prozesse und effizienterer Kundenservice

Nutzen Sie Automatisierungswerkzeuge, um effizient zu arbeiten - arbeiten Sie auf Kundenzufriedenheit hin.

Eine einheitliche Sicht auf den Kunden im Gesamtkontext des Unternehmens ermöglicht Ihrem Team die Zusammenarbeit, um die Lösungsrate ganz wesentlich zu verbessern.

Marketing Cloud: Detailliertes Reporting, skalierbare Marketinginitiativen zur Maximierung des ROI

Schaffen Sie personalisierte Erlebnisse fĂŒr jeden Kunden und implementieren Sie Multi-Channel-Kampagnen.

Salesforce Platform: Erstellung von Apps fĂŒr Kunden und Mitarbeiter mit wenigen Klicks

Steigern Sie die Leistung mit individuell erstellten internen und externen Apps, die tief in Ihre CRM-Lösung integriert sind. Erstellen Sie Apps fĂŒr Ihre Kunden und Mitarbeiter mit nur wenigen Klicks.

Steigern Sie die Leistung mit individuell erstellten internen und externen Apps, die tief in Ihre CRM-Lösung integriert sind.

Salesforce Sales Cloud: Preise

  • Salesforce Essentials: CRM zur sofortigen Nutzung, bis zu 10 Anwender → € 25 pro Benutzer/Monat (wird jĂ€hrlich abgerechnet);
  • Professional:  Volle CRM-FunktionalitĂ€t fĂŒr Teams jeder GrĂ¶ĂŸe → € 75 pro Benutzer/Monat (wird jĂ€hrlich abgerechnet);
  • Enterprise: CRM fĂŒr den Vertrieb vollstĂ€ndig anpassbar fĂŒr Ihr Unternehmen → € 150 pro Benutzer/Monat (wird jĂ€hrlich abgerechnet);
  • Unlimited: Unbegrenzte CRM-Leistung und UnterstĂŒtzung → € 300 pro Benutzer/Monat (wird jĂ€hrlich abgerechnet).
Sales Cloud

Die weltweite Nummer 1 beim CRM
Mehr erfahren ĂŒber Sales Cloud

Hubspot CRM

Hubspot fĂŒhrt alle Kundendienstdaten und -kanĂ€le an einem Ort zusammen und unterstĂŒtzt die Skalierung des Supports durch Automatisierung und Self-Service.

Das erlaubt, dass man mehr Zeit fĂŒr proaktiven Service hat, was dazu beitragen kann, den Kundenstamm zu erhalten bzw. zu vergrĂ¶ĂŸern. Außerdem können die Supportmitarbeiter bei Verwendung der vollstĂ€ndigen HubSpot CRM-Plattform einen wertvolleren Service bieten.

crm loesung© HubSpot

Eigenschaften

Die Hauptfunktionen von Hubspot lassen sich in vier Punkte zusammenfassen:

  • Tickets zur Verfolgung und Verwaltung von Kundenproblemen: Sie können Ihren Teammitgliedern auch bestimmte Tickets zuweisen und ihnen eine Frist zuordnen.
  • Feedback-UnterstĂŒtzung: ÜberprĂŒfen Sie die Zufriedenheit Ihrer Kunden mit Umfragen, um wichtiges Feedback zu sammeln.
  • Team-E-Mails: Entwerfen Sie moderne E-Mail-Aliase, die eingehende E-Mails automatisch umwandeln.
  • Live-Chat-FunktionalitĂ€t: FĂŒhren Sie ansprechende Unterhaltungen mit Ihren Kunden oder bieten Sie ihnen Self-Service-Möglichkeiten durch Konversations-Bots.

Vorteile

  • Einfaches Konversationen-Management durch einen universellen Posteingang mit E-Mail-, Chat-, Social-Media-Kontakten und mehr.
  • Automatisierung und Routing: Stellen Sie sicher, dass Ihre Vertriebs- und Marketingkampagnen im richtigen Tempo laufen - mit Automatisierung und Routing fĂŒr die gesamte Buyer's Journey.
  • Knowledge base: Stellen Sie sicher, dass Sie immer Antworten auf wichtige Kundenfragen haben - mit einer leicht zugĂ€nglichen Knowledge base, die hilfreiche Artikel und Dokumentationen enthĂ€lt.

Preise

Die Preise fĂŒr Hub Sales lauten:

  • Starter: Ab 46 € pro Monat (1 Benutzer). Diese Option bietet: Ticketing, Live-Chat, Conversational Inbox, Anruffunktionen, Chatbots, Team-E-Mails, E-Mail-Vorlagen und -Reihenfolgen, Meeting-Planung, Ticket-Berichte, BerichtsproduktivitĂ€t und Zeitanalyse.
  • Professional: Ab 460 € pro Monat (5 Benutzer). Alle Funktionen, die dem Starter-Paket eigen sind, werden angeboten, zusĂ€tzlich gibt es Ticket-Status- und Routing-Dienste, Aufgabenautomatisierung und die Möglichkeit, mehrere Ticket-Pipelines gleichzeitig zu entwerfen. Außerdem gibt es viele Selbstbedienungsfunktionen, eine Wissensdatenbank, Videohosting und -verwaltung, benutzerdefinierte Berichte, Umfragen und ein Insights-Dashboard.
  • Enterprise: Ab 1.104 € pro Monat (10 Benutzer). Das Enterprise-Paket enthĂ€lt alles, was Sie in der Professional-Suite erhalten, plus Zugriff auf Playbooks, Ziele, hierarchische Teams, Benutzerrollen, Slack-Integration, Single Sign-On, berechnete Eigenschaften und Webhooks fĂŒr Self-Service.
HubSpot CRM

Customer Relationship Management Software (CRM)
Mehr erfahren ĂŒber HubSpot CRM

SuperOffice

SuperOffice CRM verfolgt das Ziel, Unternehmen zu helfen, nachhaltige Kundenbeziehungen zu schaffen.

TatsĂ€chlich waren Beziehungen schon immer das HerzstĂŒck dieser CRM-Lösung. Ob es um den Aufbau von Beziehungen mit Kunden oder mit Kollegen geht, SuperOffice verbindet Menschen durch Technologie und hilft den Unternehmen, mehr zu erreichen.

SuperOffice ist fĂŒr mittelstĂ€ndische Unternehmen gedacht, die ein benutzerfreundliches CRM-System suchen, um Vertrieb, Service und Marketing Aufgaben zu optimieren.

crm loesung© SuperOffice

Eigenschaften

SuperOffice verfĂŒgt ĂŒber zahlreiche FunktionalitĂ€ten. Unter diesen sind die folgenden zu finden:

  • AktivitĂ€ts-Dashboard;
  • AktivitĂ€ts-Verfolgung;
  • AktivitĂ€tsmanagement;
  • Alarmfunktion / Benachrichtigungen;
  • Anpassbare Vorlagen;
  • Aufgabenmanagement;
  • Berichterstattung / Analyse;
  • Chancenmanagement;
  • Daten-Import / -Export;
  • Dokumentenspeicher;
  • Drag-and-Drop;
  • Drittanbieter-Integration;
  • E-Mail-Management;
  • Kalender-/Erinnerungssystem;
  • Kampagnenmanagement;
  • Kontakt-Datenbank;
  • Kontaktmanagement;
  • Kundendatenbank;
  • Lead-Management;
  • Mobiler Zugriff;
  • Pipeline-Management;
  • Prognosen;
  • Segmentierung;
  • Social-Media-Integration;
  • Verfolgung von Interaktionen.

Vorteile

Durch diese CRM-Technologie ist das Know-how und die Erfahrung der Teams inspiriert. SuperOffice befĂ€higt B2B-Profis, KundenbedĂŒrfnisse zu antizipieren und Kunden zu bedienen und zu begeistern.

SuperOffice CRM verfolgt ein Ziel: Unternehmen zu helfen, mehr Kunden zu finden und zu binden. Diese CRM-Lösung hilft dabei, produktiver zu werden, da sie sich in alle Office-Anwendungen integriert und alle fĂŒhrenden Technologieplattformen unterstĂŒtzt.

Preise

SuperOffice wird in vier verschiedener AbonnementplÀne angeboten:

  • STANDARD CRM: €0 → Kern-CRM-FunktionalitĂ€ten:
    • Kontakte
    • Kalender
    • E-Mail
    • Mobiles CRM
    • Segmentierung
  • MARKETING: €57.50 Benutzer/Monat (jĂ€hrliche Abrechnung) → FĂŒr den Marketing-Profi sind zusĂ€tzlich zum STANDARD-Funktionsumfang die folgenden FunktionalitĂ€ten verfĂŒgbar:
    • Kampagnen-Management
    • Kampagnen-Tracking
    • E-Mail-Vorlagen
    • Live-Chat
  • SALES: €57.50 Benutzer/Monat (jĂ€hrliche Abrechnung) → FĂŒr den Sales-Profi sind zusĂ€tzlich zum STANDARD-Funktionsumfang die folgenden FunktionalitĂ€ten verfĂŒgbar:
    • Vorhersage
    • Pipeline-Verwaltung
    • Angebotsverwaltung
    • Live-Chat
  • SERVICE: €57.50 Benutzer/Monat (jĂ€hrliche Abrechnung) → FĂŒr den Service-Profi sind zusĂ€tzlich zum STANDARD-Funktionsumfang die folgenden FunktionalitĂ€ten verfĂŒgbar:
    • Tickets
    • PrioritĂ€tensetzung
    • Soziale Integration
    • Wissensdatenbank
    • Live-Chat
SuperOffice CRM

On-line CRM Software
Mehr erfahren ĂŒber SuperOffice CRM

Eine CRM-Software gibt Ihnen einen umfassenden und organisierten Überblick ĂŒber Ihr Unternehmen und ermöglicht es Ihnen, Entscheidungen auf der Grundlage Ihrer Informationen zu treffen. Ihre Daten sind einer Ihrer grĂ¶ĂŸten Vorteile und, wenn sie kompetent genutzt werden, ein Garant fĂŒr Ihren Erfolg. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, Ihr GeschĂ€ft auszubauen!

Transparenz ist ein zentraler Wert fĂŒr Appvizer. Als Medienunternehmen ist es unser Ziel, unseren Lesern nĂŒtzliche und qualitativ hochwertige Inhalte zu liefern und gleichzeitig Appvizer zu ermöglichen, davon zu leben. Deshalb laden wir Sie ein, unser VergĂŒtungssystem zu entdecken.   Mehr erfahren
Software backgroundTOP 12: Die besten CRM-Systeme im Vergleich
Software
‱
vor 14 Tagen
TOP 12: Die besten CRM-Systeme im Vergleich
CRM-Software ist ein Gewinn fĂŒr Ihr Kundenmanagement. Wir zeigen in unserem CRM-Systeme-Vergleich, welche Vorteile CRM-Tools fĂŒr Ihren Vertrieb bringen!
Definition backgroundWas ist CRM? Behalten Sie Ihre Kunden im Blick
Definition
‱
vor 6 Monaten
Was ist ein CRM-System? Behalten Sie Ihre Kunden im Blick
Was ist ein CRM-System? CRM ist die AbkĂŒrzung fĂŒr den englischen Fachbegriff „Customer Relationship Management“ und bezeichnet das Management der Kundenbeziehungen eines Unternehmens oder Start Ups. Es ist aber nicht nur die ĂŒbergeordnete Bezeichnung fĂŒr das Management der Beziehung zwischen Unternehmen und Kunden, sondern schließt auch die genutzten Tools mit ein.
Software backgroundBestes CRM-System fĂŒr kleine Unternehmen (2021)
Software
‱
vor 17 Tagen
Bestes CRM-System fĂŒr kleine Unternehmen (2021)
Auch kleine und mittelstĂ€ndische Unternehmen mögen ihre WettbewerbsfĂ€higkeit am Markt durch den Einsatz von CRM-Software steigern. Was sind die besten CRM fĂŒr KMUs fĂŒr 2021? Welchen Nutzen bringt ein CRM-Programm fĂŒr KMU konkret?
Software backgroundCRM kostenlos
Software
‱
vor 4 Monaten
CRM kostenlos: Die beste Software auf dem Markt fĂŒr 2021
Sind Sie auf der Suche nach einer vollstÀndigen und effizienten CRM-Software, ohne pleite zu gehen? Entdecken Sie unsere Auswahl der 3 besten kostenlosen CRM-Lösungen, um Ihr Kundenmanagement zu optimieren!
Tipp backgroundCustomer Lifetime Value berechnen: Wie steigert man den Kundenwert
Tipp
‱
vor 5 Monaten
Customer Lifetime Value berechnen: Wie steigert man den Kundenwert
Customer Lifetime Value (CLV): Ein grundlegendes Element fĂŒr die Marketing-, Handels- und Kundenbeziehungsstrategie jeden Unternehmens. Aber was ist der CLV? Warum ist er wichtig ist und wie wird er berechnet? In welchem Kontext wird dieser Indikator verwendet? In diesem Artikel finden Sie Beispiele und Berechnungsmethoden.
Vorlage backgroundWie schreibt man ein CRM-Lastenheft? Der Komplettguide mit Vorlage zum Download
Vorlage
‱
vor 6 Monaten
Wie schreibt man ein CRM-Lastenheft? Der Komplettguide mit Vorlage zum Download
Mit Hilfe eines CRM-Lastenheftes werden die Ziele des Unternehmens in dem bestimmten Bereich definiert, in dem Sie die das CRM-Tool nutzen wollen. Es fasst den Handlungsspielraum der VertriebskrÀfte und der Marketingabteilung zusammen und sammelt alle Kriterien, die den Bedarf und den Nutzen in Bezug auf das Kundenbeziehungsmanagement, beschreiben.
Definition backgroundProjektcontrolling: Aufgaben, Definition und Methoden einer Kernphase im Projektmanagement
Definition
‱
vor 6 Monaten
ERP vs. CRM: Wo liegt der Unterschied?
ERP, CRM... Wo liegt da der Unterschied? Wir erklÀren es Ihnen! Entdecken Sie zudem, wie ein CRM-System oder ERP-System Effizienz in Ihr Unternehmen bringt.