definition backgroundDank CV-Parsing rasch die besten Talente für Jobpositionen finden

Dank CV-Parsing rasch die besten Talente für Jobpositionen finden

Am 20.02.24

CV-Parsing ist für mehr und mehr Unternehmen bereits Teil einer globalen Rekrutierungsstrategie. Ziel ist es, die Personalabteilung und die Rekruter:innen mit automatisierten Prozessen beim Analysieren von Bewerbungsunterlagen wie Lebenslauf, Universitätsabschluss und Karriereweg zu unterstützen und durch vereinfachte und KI-unterstützte Bewerbungsprozesse die besten Talente für Jobpositionen zu finden.

Eine automatisierte Lebenslaufanalyse ist ein nachhaltig wertvoller Schritt im Bewerbungsverfahren.

Was ist CV-Parsing?

Das CV-Parsing (auch Resume-Parsing genannt) beschreibt die automatische Auswertung und Analyse von Lebensläufen im digitalen Bewerbermanagement. Die Technologie erlaubt das Auslesen einer Online-Bewerbung und das Herausfiltern wichtiger Dokumente und Bewerbungsdaten wie Adresse, Ausbildung, Werdegang etc.

Mithilfe des CV-Parsers kann also eine automatisierte Vorauswahl basierend auf Vollständigkeit der Bewerbung getroffen werden und dadurch der Personaler entlastet und das Bewerbungsverfahren beschleunigt werden. Es handelt sich um eine Abkürzung von Arbeitsschritten. Der Begriff „Parsing“ kann mit Analysieren oder Gliedern übersetzt werden.

Wie funktioniert CV Parsing?© Karrierebibel

Das Herausfiltern und Analysieren von Informationen („parsing“) wird online unter anderem im Bereich SEO schon lange genutzt, ein strukturelles Auslesen von Daten in Lebensläufen und Dokumenten der Bewerbung macht sich diesen Zugang beim CV-Parsing zunutze. Das Problem dieser ressourcenraubenden Tätigkeit wird mit der Technologie gelöst.

Wie funktioniert CV-Parsing?

Das CV-Parsing macht Gebrauch von Künstlicher Intelligenz und ist in vielen Betrieben bereits fixer Bestandteil des digitalen Recruitment-Prozesses sowie Teil einer Talent Management Software, die den gesamten Prozess der Bewerbung bis zur Einstellung, dem Onboarding und darüber hinaus digital unterstützt.

Das Tool kann mithilfe einer semantischen Analyse (Analyse des Bedeutungsgehaltes eines Wortes) Texte und Paragrafen erkennen und diese entsprechend in die Bewerbungsmanagement-Software integrieren. Die einzelnen Daten und Informationen werden dann mit Algorithmen, Strukturen und Musterpfaden eingespeichert und richtig übertragen.

Recruiter:innen stellen die in einer Bewerbung gewünschten benötigten Informationen in der CV-Parsing-Technologie ein und geben dadurch den Bewerber:innen klare Vorgaben sowie vereinfachte Bewerbungsschritte und Upload-Möglichkeiten von Dokumenten. Dies bedeutet eine Abkürzung des Bewerbungsprozesses für alle Beteiligten.

Die Maschine hat eindeutige Auswahlkriterien und kann die vom Bewerber zur Verfügung gestellten Daten wie Lebenslauf, Abschluss des Studiums und persönliche Informationen einfach in die Software integrieren. Talente, die mit ihren Unterlagen nicht entsprechen, fallen automatisch raus.

Es gibt sogar CV-Parser mit besonders hoher Künstlicher Intelligenz, die Bewerbungsfotos mithilfe der Gesichtserkennung identifizieren und Bilder zu den digitalen Datenbanken hinzufügen können.

Vorteile von CV-Parsing

Das Finden und Einstellen von Personal ist ein unabdingbarer Prozess für jeden Betrieb, der allerdings sehr zeitaufwendig, intensiv und mit vielen administrativen Schritten verbunden ist. Die Automatisierung von Bewerbungsprozessen und der Einsatz von KI-unterstütztem CV-Parsing bringt viele Vorteile für Recruiter:innen als auch Bewerber:innen.

CV-Parsing für Recruiter:innen

Die Personalabteilung eines Unternehmens beziehungsweise die zuständigen Personaler:innen profitieren von einer CV-Parsing-Software in vielerlei Hinsicht:

  • Zeiteinsparung durch automatisierte Prozesse
  • Mehr Qualität durch technologisch unterstützte Vorauswahl der Kandidat:innen
  • Konsistenz in der Sammlung und Analyse der Daten
  • Datenstrukturierung durch das Einlesen von Daten in die Software
  • Skalierbarkeit mit hohen Bewerberzahlen
  • Anpassungsfähigkeit an Branchen, Jobpositionen und mehr dank moderner Technologie
  • Mehr Bewerber:innnen durch vereinfachte Bewerbungsprozesse

✅ Für Recruiter:innen eröffnet sich mit dem Einsatz einer HR-Management-Software eine neue Welt des Arbeitens. Automatisierte Prozesse und Schritte schaffen eine strukturierte Basis für alle so wichtigen Arbeitsschritte in der Personalabteilung.

Ein CV-Parser scannt die Bewerbung und liest alle Daten und Informationen der Bewerber:innen automatisch ein, das hilft beim Bewerbungsprozess, aber auch bei allen weiteren Etappen im Falle einer Einstellung wie zum Beispiel der Vertragserstellung.

CV-Parsing für Kandidat:innen

Der Einsatz von einem CV-Parsing-Tool bietet auch für Bewerber:innen einige positive Faktoren, um bei der Jobsuche schnell und effizient voranzukommen. Vorteile für Talente sind:

  • Vereinfachte Online-Bewerbungen mit Textfeldern und Upload-Möglichkeiten
  • Weniger Arbeits- und Zeitaufwand für die Bewerbungsmappe
  • Kürzere Wartezeiten durch automatisierte Analyseprozesse für Recruiter:innen
  • Ortsunabhängige Bewerbungsmöglichkeiten mit Smartphone und Tablet
  • Keine Online-Registrierungen auf Plattformen
  • Gesteigertes Interesse durch eine optimierte Candidate Experience
  • Lesbarkeit verschiedener Dateiformate (pdf, doc, jpg, …) spart Zeit und Nerven
  • One-Click-Bewerbungen direkt aus Profilen auf Xing oder Likedin

💡 Besonderes Layouts, Design und Formatierungen im Lebenslauf werden nicht unbedingt erkannt, Bewerber:innen sollten sich also primär auf die Richtigkeit und Fehlerlosigkeit Ihrer Angaben sowie auf die Vollständigkeit der Bewerbungsunterlagen konzentrieren.

Das CV-Parsing basiert auf Struktur und maschinengesteuerten Prozessen und bevorzugt einen einfachen tabellarischen Lebenslauf. Bewerber:innen, die sich nicht konform präsentieren, werden vom System abgelehnt.

Den richtigen CV-Parsing-Anbieter finden

CV-Parsing kann einen wirklichen Mehrwert für Ihre Firma und Ihre Recruiting-Prozesse haben. Die Automatisierung von Tätigkeiten schafft Ordnung, Übersicht und Freiraum für wertschöpfende Aufgaben für Ihre Mitarbeiter:innen. Die Technologie bietet großen Nutzen, wenn sie richtig eingesetzt wird.

☝️ Wichtig ist allerdings, sich nicht direkt auf den erstbesten CV-Parsing-Anbieter einzulassen, sondern vorab eine klare Geschäftsstrategie und die individuellen Bedürfnisse zu definieren. Entscheidend ist, sich den gesamten Recruiting-Prozess zu überlegen und klare Ziele, die mit dem Einsatz einer CV-Parsing-Software erreicht werden möchten, zu formulieren.

Möchten Sie nur den Schritt der Abfertigung der Bewerbungsunterlagen automatisieren und digital vereinfachen oder lohnt sich sogar eine Investition in eine Talent Management Software, die das All-Around-Programm (natürlich mit CV-Parsing inklusive) bietet? Der Markt bietet viele Optionen.

In der heutigen Zeit ist der Einsatz von KI-unterstützten Technologien ein klarer Wettbewerbsvorteil, der besonders im Bewerbungsmanagement nicht zu unterschätzen ist. Sie möchten die besten Talente, doch die Konkurrenz schläft nicht. 👀

Qualifizierte Mitarbeiter:innen sind gefragter denn je und müssen umworben werden. Automatisierte Prozesse und vereinfachte Bewerbungsmöglichkeiten machen Ihr Unternehmen attraktiv. Der richtige Partner für das Resume-Parsing und mehr bringt Sie weiter.

Auswahlkriterien einer CV-Parsing-Software

Doch welche Faktoren gilt es bei der Auswahl einer CV-Parsing-Software zu beachten? Das wohl wichtigste Auswahlkriterium ist die Treffgenauigkeit der Technologie. Die KI muss so gut sein, dass man sich auf die getroffene Vorauswahl durch den CV-Parser verlassen kann und man kein tolles Talent für die Jobposition verpasst. Heutzutage gibt es aber bereits eine Vielzahl an herausragenden CV-Parsing-Softwares, die, wenn Sie vorab entsprechend eingestellt wurden, eine sehr niedrige Fehlerquote aufweisen.

Weitere wichtige CV-Parsing-Auswahlkriterien sind:

  • Kompatibilität mit Ihrer technologischen Infrastruktur wie Hardware, Software und Cloud-Ressourcen
  • Eine gute Integrierbarkeit des CV Parsers mit Ihrem HR-Management-System
  • Anpassungsfähigkeit an die Firmen-ID, das Corporate Design, den Business-Ton sowie diverse Spezifizierungen
  • Die Wahl eines Anbieters, der Datenschutzrichtlinien, abhängig von Land und Region respektiert und einhält

💥 Je größer und gefragter ein Unternehmen ist, desto notwendiger wird der Einsatz von CV-Parsing. Wenn Recruter:innen 100 Bewerbungen pro Tag erhalten, kann das von Menschenhand nicht abgefertigt werden, ohne Unmengen an Ressourcen und Zeit zu verschwenden. Aber auch kleiner Organismen mit einer geringeren Bewerberanzahl profitieren von der Lebenslaufanalyse und dem strukturellen Filtern der Bewerber:innen anhand von Keywords, Vollständigkeit der Unterlagen, Voraussetzungen für den Job, Rechtschreibfehleranalyse und mehr.

CV-Parsing mit softgarden

softgarden, ein deutscher Anbieter im Bereich Talentmanagement, revolutioniert das CV-Parsing, um Rekrutierungsprozesse zu optimieren. Mit KI-unterstützten Tools ermöglicht softgarden eine schnelle und effiziente Analyse von Lebensläufen. Dies beschleunigt die Auswahl und Verwaltung von Bewerberdaten erheblich.

Eigenschaften und Vorteile:

  • Automatisierte Lebenslaufanalyse: Schnelle Extraktion relevanter Informationen aus Bewerbungsunterlagen.
  • Verbesserung des Bewerbererlebnisses: Einfacher Bewerbungsprozess durch Integration mit Plattformen wie LinkedIn, Xing, WhatsApp.
  • Effizientes HR-Management: Direkte Übertragung von Kandidatendaten ins HR-System, beschleunigt den Auswahlprozess.

Mit softgarden finden Betriebe effizienter talentierte Kandidat:innen, während das Bewerbererlebnis (der englische Begriff ist Candidate Experience) durch vereinfachte Prozesse verbessert wird.

CV-Parsing: Key Takeaways

CV-Parsing überträgt mithilfe von Künstlicher Intelligenz Daten aus Lebensläufen und Informationen aus Bewerbungsdokumenten automatisch in ein IT-System, um dadurch die Kandidat:innen für Jobpositionen vorab anhand von Keywords und Kriterien zu analysieren. Das Herausfiltern von qualitativen Bewerbungen ermöglicht Peronaler:innen, ihre Zeit und Energie nur für Talente zu verwenden, die gewisse Grundrahmenbedingungen erfüllen.

Eine Technologie, die Prozesse für Unternehmen und Bewerber:innen vereinfacht und mehr Effizienz, Struktur und Qualität verspricht. Manuelle Dateneingaben gehören mit CV-Parsing der Vergangenheit an, ein Problem weniger für die HR-Abteilung.

Seit meinem Einstieg bei Appvizer 2020 als Praktikant engagiere ich mich leidenschaftlich für die Auswahl optimaler Lösungen, um den Alltag von Unternehmen zu erleichtern. Diese Leidenschaft führte mich zum Marketing Manager Germany und schließlich 2023 zum Analytics and Paid Acquisition Manager, wo ich meine Expertise weiter vertiefe.

Education: HEC Liège - Universität Hohenheim. Published works and citations: Un voyage au-delà de la réalité : l'influence de la réalité virtuelle sur les expériences de marque et les intentions de visite dans le tourisme, available on MatheO. Expertise: SEM (SEO, SEA, SMA, SMO), Brand Experience, Traffic Management, Lead Generation, Analytics.

Jérémy Hasenfratz

Jérémy Hasenfratz, Analytics & Paid Acquisition Manager, Appvizer

Transparenz ist ein zentraler Wert für Appvizer. Als Medienunternehmen ist es unser Ziel, unseren Lesern nützliche und qualitativ hochwertige Inhalte zu liefern und gleichzeitig Appvizer zu ermöglichen, davon zu leben. Deshalb laden wir Sie ein, unser Vergütungssystem zu entdecken.   Mehr erfahren

Die besten Tools für Sie