Low-Code: Software

Low-Code- und No-Code-Plattformen, auch bekannt als aPaaS (Application as a Service), sind Entwicklungswerkzeuge, mit denen Unternehmen Anwendungen schnell erstellen und bereitstellen können, ohne dass Entwickler dafür benötigt werden.

Berufsuniversum :
IT-Service
Organisation und Planung
Personalmanagement
Kundenmanagement und Vertrieb
Finanzen und Buchhaltung
Marketing
Kollaboration
Kommunikation
Bauwesen
Technologie
Bildung
Freizeit
Industrie
Analyse
Kategorie :
Low-Code
Cloud Storage
Virtualisierung
Archivierung
Backup
Website Performance Test
Datenschutz
IT-Security
Digitaler Safe
IT Service Management (ITSM)

Unsere Auswahl von 1 low-code-Software

Kostenlose VersionKostenlose TestversionKostenlose Demoversion

Preis auf Anfrage

Erstellen Sie Anwendungen ohne Programmierkenntnisse. Kein-Code-Software mit Drag-and-Drop-Funktionen und Vorlagen zur einfachen Erstellung von Anwendungen.

ENGINE4 ist eine benutzerfreundliche No-Code-Software, die es Nutzern ermöglicht, Anwendungen ohne Programmierkenntnisse zu erstellen. Die Drag-and-Drop-Funktionen und Vorlagen erleichtern die Erstellung von Anwendungen erheblich. Mit ENGINE4 können Nutzer Zeit und Ressourcen sparen, indem sie Anwendungen schnell und einfach erstellen.

Unsere Analyse über ENGINE4 lesen Vorteile von ENGINE4

Individuelle Software als Standardlösung

Zeit- und Kostenersparnis dank unseres Low-Code-Ansatzes

Ihre Software bleibt immer auf dem neusten Stand

Mehr erfahren Zur Produktseite von ENGINE4
Kontaktieren

Low-Code Software: FAQ

Eine No-Code-Software verwendet visuelle Drag-and-Drop-Tools, um die Erstellung von Anwendungen ohne Programmierung zu ermöglichen. Benutzer können einfach die Komponenten auswählen, die sie benötigen, und sie zu einer funktionsfähigen Anwendung zusammenstellen.

Es gibt viele Funktionen, auf die Sie achten sollten, darunter Integrationen, Skalierbarkeit, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit. Stellen Sie sicher, dass die Software die Funktionen bietet, die Sie benötigen, um Ihre spezifischen Anforderungen zu erfüllen.

No-Code-Software ermöglicht es Unternehmen, schnell und kosteneffektiv maßgeschneiderte Anwendungen zu erstellen, ohne dass ein Team von Entwicklern erforderlich ist. Es kann auch die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Abteilungen verbessern, da Benutzer mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Hintergründen an der Erstellung von Anwendungen teilnehmen können.

Es gibt viele großartige No-Code-Softwareoptionen auf dem Markt, darunter Bubble, Webflow, Wix, Airtable und Notion. Die beste Option hängt von Ihren spezifischen Anforderungen ab.

Es gibt viele kostenlose No-Code-Softwareoptionen wie Google Forms, Trello, Canva, Coda und Glide. Diese Optionen bieten eine Reihe von Funktionen, die es Benutzern ermöglichen, einfache Anwendungen und Prozesse zu erstellen, ohne dass Programmierkenntnisse erforderlich sind.