Software zur Spesenabrechnung : Online Eingabe und Erstattung von beruflichen Mehrkosten

Softwaretools für die Abrechnung von Spesen sind Softwares im Bereich Finanzen und Buchhaltung, die Ihnen eine unternehmensinterne Übermittlung aller beruflichen Kosten ermöglichen. Sie erlauben damit eine zügige Spesenabrechnung

Die beliebteste Software zur Spesenabrechnung 

Kostenabrechnungen
Zusammenarbeit
Integration & Kompatibilität
Mobilität
Personalmanagement
Personalrecruiting
Rydoo

Geschäftsreisen, Spesen- und Reisekostenabrechnung

Expensify

Reisekostenabrechnung: Belegbuchen und Abspeichern

SD-Reisekosten

Reisekosten- und Spesen-Software

Datev Reisekosten classic

Spesen- und Reisekostenabrechnung

HR works

Personalverwaltungssoftware, Reisekostenabrechnung

Lexware reisekosten

Online Reisekostenabrechnung

Sage HR Suite plus

Personalsoftware für mittlere und größere Unternehmen

INtex Reise

Reseikostenabrechnung

ZEP

ZEP

Zeiterfassung und Reisekostenabrechnung

Was ist eine Software für die Spesenabrechnung?

Definition

Die Softwaresysteme zur Spesenabrechnung sowie zur Abrechnung von Reisekosten ermöglichen Ihnen die Automatisierung der Erfassung, Verarbeitung und Erstattung von Geschäftskosten, die Ihre Mitarbeiter auf Reisen generieren. Die Ressourcenplanung für Dienstreisen wird optimiert und digitalisiert. Zudem kann ein solche HR-Software Rückererstattungsansprüche für berufliche Mehrkosten intern wie extern an einen zuständigen Manager oder Buchhalter weiterleiten.

Die Ansprüche werden dann geprüft und die Spesenabrechnung wird mit der Rückerstattung des Betrages beendet.

Wie es funktioniert

Webbasierte Lösungen für das Spesenmanagment, die auf dem SaaS-Modell (CLoud-Dienst) basieren, arbeiten mithilfe von zwei integrierten Bereichen.

Erstens ermöglicht ein HR Portal oder eine mobile Anwendung für das Smartphone und Tablet, Ihren Kollegen die anfallenden Spesen zu registrieren:

  • Ausfüllen eines Formulars zur Rückerstattung,
  • Hinzufügen von Belegen und Nachweisen (Foto von Rechnungen und Karten),
  • Übermitteln des Antrages an den Verantwortlichen im Unternehmen.

Der zuständige HR Mitarbeiter wiederum greift auf eine Anwendung zurück, um die übermittelten Anträge zu bearbeiten:

  • Über einen Webbrowser oder ein mobiles Gerät greift er auf ein Dashboard zu, das Ihm eine Übersicht über alle Aufwände und Spesen bietet.
  • Nach und nach prüft er die Anfragen, akzeptiert sie oder lehnt sie ab.  

Eine akzepierte Spesenanfrage leitet automatisch die Rückerstattung der Reisekosten an den Mitarbeiter ein und die Eintragung der Überweisung in das Buchführungssystem des Unternehmens.

Der Mitarbeiter wird dann automatisch über die Entscheidung seines Vorgesetzen informiert.

Welche Hauptfunktionen hat eine Software für die Reisekostenabrechnung?

Auf dem Markt finden sich viele Personalmangement-Werkzeuge. Je nach Anbieter variiert der Umfang Ihrer Services jedoch.

Die Kernfunktionen einer solchen Software sind:

  • Eingabe aller Verpflegungs- und Reisekosten,
  • Überprüfung der Belege und Quittungen,
  • Bearbeitung von Anfragen zur Aufwandsentschädigung,
  • Genehmigung der Rückerstattung,
  • Ausgabenmanagement für alle Zahlungen,
  • Archivierung der Abrechnungen.

Unternehmenssoftware für das Spesenmanagement (wie Cleemy, de Lucca, Expensya, Izika oder Notilus) werden immer mehr mit mobilen Apps ergänzt, mit denen Fotos von Rechnungen zum Rückerstattungsantrag hingefügt werden können. Manager können mithilfe dieser Apps zudem jederzeit und überall auf die Kostenverfolgung und Finanzverwaltung zugreifen. Einige Unternehmensanwendungen bieten durch die optische Zeichenerkennung (OCR-Technologie) sogar eine automatische Vervollständigung des Erstattungantrages durch die Erkennung von Schlüsselwörtern und Zahlen auf der Rechnung an.

Weitere Funktionen erlauben Ihnen, viel Zeit bei Ihren Verwaltungsprozessen und Spesenabrechnungen zu sparen:

  • Reisekostenmanagement (Kilometerpauschalen, Kosten für Aufträge...),
  • Export von Buchungen (CSV, PDF),
  • Erkennung von Bankdaten,
  • Offline-Funktionen bei mobilen Apps usw.

Auf dem Dashboard der Anwendung können Sie auf Berichte sowie Grafiken und Anzeigen zur Perfomance zurückgreifen, um die Ausgaben für das Unternhemen zu kontrollieren (sortiert nach Kategorie, Art, etc.).

Wer benötigt ein Tool zur Spesenabrechnung?

Selbstständige Unternehmer, Startups oder KMUs benötigen nicht zwingend eine HR-Lösung speziell für den Bereich Spesen. Standard-Funktionen einer Buchhaltungssoftware wie das Speichern der Buchungen, Notieren auf dem Lohn- oder Stundenzettel oder die Übermittung an den Buchhalter genügen bei der relativ geringen Anzahl an Dienstreisen.

Größere Organisationen sind jedoch daran interessiert, ein Softwareprodukt speziell für das Spesenmanagement zu haben. Es ermöglicht es dem Personalwesen und der Finanzabteilung, Zeit zu sparen und Produktivität zu steigern.

Warum sollte man eine Software zur Spesenabrechnung verwenden?

Softwaretools zur Abrechnung von Reise- und Verpflegungskosten vereinfachen das dröge Management von Spesen. Es kommt indirekt allen Abteilungen im Unternehmen zugute. Trotzdem gibt es neben zahlreicher Pluspunkte natürlich auch einige Nachteile.

Vorteile

  • Es ist nicht mehr nötig, mit Zetteln und Papier zu hantieren, da alle Abrechnungen digitalisiert sind und mit einer intuitiven und personalisierten Anwendung papierlos verwaltet werden
  • Sie bearbeiten alle Erstattungsanträge und erleichtern Ihrer Finanzabteilung so die mit der Rückerstattung und Auswertung verbundenen Arbeitsprozesse.
  • Die Anwendung hilft bei der Digitalisierung und Virtualisierung im Unternehmen.
  • Sie rationalisieren und optimieren eine Vielzahl von Aufgaben und gestalten das Personalmanagement effizient.
  • Die Software ist vernetzbar mit Tracking-Tools zur Zeiterfassung, dem Dienstreisen-Management und anderen Anwendungen für die geschäftliche Mobilität, beispielsweise im Außendienst.
  • Das Programm sichert die Überprüfbarkeit und Rückverfolgung der Spesen und sonstigen Verpflegungskosten.
  • Die Anwendung von Geschäftsregeln und Richtlinien der Ausgabenpolitik für das Reisemanagement wird erleichtert.

Nachteile

  • Mitarbeiter müssen alle Ihre Käufe und Aufwendugen in Erstattungsanträge eintragen. In einer großen Firma kann der Manager schwer bei vielen eingehenden Antragen relevante Rückerstattungen nur schwer herausfiltern und priorisieren.
  • Die Software muss mit den meisten anderen Business-Apps kompatibel sein, um leistungsfähig zu sein: Fakturierungssoftware, ERP-Systeme, Projektmanagement Software, Buchhaltungssoftware und andere Management-Software. Einige Firmen verfügen bereits über eine vollständige HRMS-Lösung über eine unabhängige Software, mit der es evtl. Schwierigkeiten bei der Integration geben kann.

Wie wählt man die passende Spesensoftware aus?

Wählen Sie die beste Software für das Reisemanagement, um die Bedienung für alle Mitarbeiter so einfach wie möglich zu halten:

  • Die Mitarbeiter müssen ihre Erstattungsanträge und Spesen schnell und einfach eingeben können. Sie müssen außerdem die Höhe der Mehrkosten einsehen können. Ein intuitives und benutzerfreundliches Portal, in dem Eingaben leicht konfigurierbar sind, ist hierfür eine Voraussetzung.
  • Die buchhalterische Verwaltung muss die Anträge schnell bearbeiten können. Sie muss die Erstattungen jeden Monat ausgleichen und die Erstellung der Buchungsdaten automatisieren können, ohne sie erneut eingeben zu müssen.

Die Kosten für ein Tool zur Spesenabrechnung gilt es ebenfalls zu berücksichtigen. Diese variieren normalerweise mit der Zahl der User oder der Anzahl der zu bearbeitenden Spesenabrechnungen. 

Der neuste Trend: Die Spesenkarte

Einige Anbieter wie zum Beispiel Spendesk revolutionieren die Spesenabrechnung, indem sie die meisten Prozesse mit der Einführung einer Spesenkarte überspringen.

Es handelt sich um eine digitale Lösung, welche die genannten Funktionen umfasst, aber zusätzlich noch eine virtuelle oder physische Kreditkarte anbietet, die an die Mitarbeiter ausgegeben wird.

Die Mitarbeiter müssen dann selber keine Zeit mehr für die Abrechnung aufwenden. Sie zahlen direkt mit der Business-Karte und bleiben immer in ihrem verfügbaren Limit. Der Kreditrahmen wird vom Manager festgelegt, der die Ressoucen des Unternehmens zudem besser im Blick hat und eine vollständige Kostenkontrolle genießt. 

Um mehr über die Verwaltung von Reisekosten zu erfahren, lesen Sie unsere Tipps über das Spesenmanagment.

Ergänzende Lösungen für Spesen

Buchhaltung

Fakturierung