NetSuite: Der Leader im Bereich Cloud-ERP

NetSuite ist der weltweit führende Anbieter von Cloud ERP-Systemen und stammt von dem Software-Giganten Oracle. Die Software erlaubt ein integrales Unternehmensmanagement, vom CRM über den E-Commerce bis zum Vertrieb.

Mehr als 30.000 Unternehmen weltweit nutzen NetSuite.

Die webbasierte Software NetSuite mit dem in dieser Branche üblichen Abonnement-Modell reduziert die direkten und indirekten Kosten, die mit der Wartung und Instandhaltung des IT-Systems zu tun haben. Zwei Updates pro Jahr, die für die Kunden transparent gestaltet sind, ermöglichen es, von allen Verbesserungen des Anbieters zu profitieren. Die Personalisierung der Anwendung ist weitherhin möglich: Die weitreichenden Einstellungsmöglichkeiten und Entwicklungsmöglichkeiten über NetSuite Tools werden bei jedem Update beibehalten.

NetSuite ist eine internationale ERP-Lösung: In mehr als 160 Ländern angewendet, in mehr als 20 Sprachen verfügbar und konform mit Normen von 100 Ländern.

NetSuite sammelt und bündelt die Informationen zur gemeinsamen Nutzung. Mit der Software können alle Akteure eines Unternehmnes auf eine einheitliche Datenbank zurückgreifen und diese als Referenz nutzen. Dank NetSuite haben Sie einen Überblick über alle Daten in Echtzeit. Dies ist zum einen natürlich eine große Entscheidungshilfe für Führungskräfte, gibt aber auch Finanzabteilungen und anderen Managern den nötigen Überblick, den jedes effiziente Unternhemen haben muss.

Herausgeber: Oracle

Vorteile von NetSuite

NetSuite Demo und Screenshots

NetSuite Kunden

Keine Kundenreferenz

NetSuite Preise und Funktionen

Angebote und Tarife

Standard
Preis auf Anfrage

Funktionen

Buchhaltung
Finanzbuchhaltung
Vertriebsautomatisierung
Kontaktmanagement Bearbeitung und Nachbereitung von Kontakten für ein bestimmtes Unternehmen
Kontenmanagement Verwaltung von Unternehmensinformationen

Daten in folgenden Ländern gespeichert: Niederlande