3S ERP: ERP für produzierende KMUs

3S ist ein ERP-System, das für kleine und mittelständische Produktionsunternehmen entwickelt wurde. Dank des modularen Aufbaus ist die Anwendung vielseitig einsetzbar. Die Software ist vor allem für die folgenden Branchen im produzierenden Bereich geschaffen: Automobilzulieferer und Zulieferer, Maschinen- und Anlagenbau, Variantenfertiger und die Prozessindustrie.

Fuktionen und Features von 3S

Mithilfe von 3S können Sie Daten und Informationen im gesamten Unternehmen miteinander verknüpfen. Durch Module können Sie Geschäftsprozesse optimieren und so Ihre Produktivität und Effizienz steigern. Die Software setzt sich wie die allermeisten ERP-Systeme aus verschiedenen Modulen zusammen. Die wichtigsten sind im Folgenden aufgelistet:

  • Basis ERP-Module (Systemumgebung, Projektverwaltung, GDPdU-Schnittstelle, Dokumentenmanagement),
  • Einkauf und Verkauf,
  • Produktion,
  • Buchhaltung,
  • Zeiterfassung,
  • CRM.

3S hat den Vorteil, dass man sich aussuchen kann, ob man eine cloudbasierte oder eine On-Premise Lösung nutzen möchte. Durch ein spezielles Framework können Sie alle Ihre Daten und die Software entweder bei Ihnen im Haus speichern oder Sie benutzen die Cloud und profitieren von ihren Vorteilen. Pflege der Server und Updates entfallen dann. Die Systemanforderungen sind zudem gering, da das Programm beim Anbieter läuft. Mobilität und Flexibilität sind durch eine cloud-basierte Version gegeben und Home-Office Arbeitsplätze stehen immer zur Verfügung - ein Browser genügt.

Die 3S ERP-Software ermöglicht außerdem Mischformen: Manche Module können also in der Cloud sein und andere auf eigenen Servern.

Herausgeber: 3S GmbH

Vorteile von 3S ERP

3S ERP Demo und Screenshots

erp-demo-1140x550.jpg diagramm-bde-1460x695.jpg 3s-traditionsbild-1140x550.jpg

3S ERP Kunden

Keine Kundenreferenz

3S ERP Preise und Funktionen

Angebote und Tarife

Standard
Preis auf Anfrage

Funktionen

Buchhaltung
Finanzbuchhaltung
Kosten- und Leistungsrechnung Kostenkontrolle
Projektmanagement
Personalmanagement Globale und nominative Bewertung aller Personalressourcen eines Projekts
Projektberichte
Verfügbarkeitsanalyse
Wiederkehrende Aufgaben
Vertriebsautomatisierung
Kundenportfolio Kundengruppierung
Vertriebsprozess und -pipeline Management des Kundenlebenszyklus