news backgroundPanorama-Nachrichten für Fachleuten - Woche 44

Panorama-Nachrichten für Fachleuten - Woche 45

Von Jérémy HasenfratzAm 12.11.21

Was waren die wichtigsten News der vergangenen Woche? Die Appvizer-Redaktion hat für Sie die interessantesten Nachrichten ausgewählt, die Sie nicht verpassen sollten. Marketing Trends für 2022, Inflation, Buchhaltung 4.0, Partnerschaften und KI im Finanzsektor: die Themen sind vielfältig. Viel Spaß beim Lesen!

#Marketing

🌐 Marketing Trends 2022 – die wichtigsten Entwicklungen im Überblick

Content Commerce, eine Welt ohne Cookies, Kurz-Videos, Audio Marketing, Voice Marketing, Marketing Automation — Ein Blick von Magnolia auf die wichtigsten Online Marketing Trends 2022.

Den Beitrag auf contentmanager.de lesen

📈 Was Unternehmen gegen Inflation tun können

Unternehmen sind einer gefährlichen Inflation nicht schutzlos ausgeliefert. Maßnahmen wie ausgeklügeltes Marketing, Hedging und freier Wettbewerb schützen besser als staatliche Preiskontrollen.

Den Beitrag auf faz.net lesen

#Buchhaltung

🤖 Buchhaltung 4.0 – FISG und die Folgen für die Finanzabteilung

Mit diesem FISG will der Gesetzgeber potenzielle Bilanzskandale in Zukunft verhindern. Dadurch sollte die Buchhaltung in Unternehmen an Transparenz gewinnen. In diesem Artikel von it-daily.net erklärt Ralph Weiss, wie die Buchhaltung mit Automatisierungslösungen zukunftssicher aufgestellt werden kann.

Den Beitrag auf it-daily.net lesen

💳 Circula und Pliant starten Kooperation für Firmenkreditkarte

Das SaaS Unternehmen Circula und der Firmenkreditkartenspezialist Pliant schaffen eine Partnerschaft, um eine intelligente Kreditkarte zur Auslagenerstattung und Mitarbeiter Benefits zu entwickeln.

Den Beitrag auf Geldinstitute.de lesen

#IT

🤖 KI in der Finanzbranche: Nur 33 % wissen was los ist

Die Studie Finanzen, KI und die Entscheidungsfindung der Zukunft von Unit4 gibt einen Überblick über den Informationsstand zum Thema KI im Finanzsektor.

Den Beitrag auf IT Finanzmagazin lesen

#SaaS

🤝 Standardlohn GmbH setzt auf edlohn, die cloudbasierte Lösung der eurodata AG

Der Softwareanbieter Standardlohn GmbH wollte seinen Kunden die Mehrwerte der Cloud anbieten. Doch die Weiterentwicklung einer eigenen Lohnabrechnungslösung in der Cloud war für Standardlohn aufgrund der ständig steigenden gesetzlichen Anforderungen keine echte Option mehr. Deshalb entschied sich der Anbieter eine Partnerschaft mit edlohn von der eurodata AG zu beginnen - eine flexible Lösung mit hohem Automatisierungsgrad und zusätzliche Module.

Den Beitrag auf Pressebox lesen

edlohn

Lohnabrechnung für KMUs
Mehr erfahren über edlohn

Seit meinem Einstieg bei Appvizer 2020 als Praktikant engagiere ich mich leidenschaftlich für die Auswahl optimaler Lösungen, um den Alltag von Unternehmen zu erleichtern. Diese Leidenschaft führte mich zum Marketing Manager Germany und schließlich 2023 zum Analytics and Paid Acquisition Manager, wo ich meine Expertise weiter vertiefe.

  1. Education: HEC Liège - Universität Hohenheim

  2. Published works and citations: Un voyage au-delà de la réalité : l'influence de la réalité virtuelle sur les expériences de marque et les intentions de visite dans le tourisme, available on MatheO

  3. Expertise: SEM (SEO, SEA, SMA, SMO), Brand Experience, Traffic Management, Lead Generation, Analytics

Jérémy Hasenfratz

Jérémy Hasenfratz, Analytics & Paid Acquisition Manager, Appvizer

Transparenz ist ein zentraler Wert für Appvizer. Als Medienunternehmen ist es unser Ziel, unseren Lesern nützliche und qualitativ hochwertige Inhalte zu liefern und gleichzeitig Appvizer zu ermöglichen, davon zu leben. Deshalb laden wir Sie ein, unser Vergütungssystem zu entdecken.   Mehr erfahren

Die besten Tools für Sie