GnuCash: Open-Source und kostenlose Buchhaltungssoftware

Wenn es um die Buchhaltung benutzen die KMUs meistens eine Buchhaltungssoftware. Der Grund? Sie sind billiger als ein Steuerberater und helfen ihnen den Überblick über ihre gesamte Buchhaltung zu behalten. Manche von ihnen sind sogar kostenlos und quelloffen, d.h. dass die Source-Code persönlich verändert werden kann, um die Anwendung an die persönlichen Bedürfnisse anzupassen.

Was ist GnuCash?

GNUCash ist eine freie und offene Software, die es Unternehmen ermöglicht, den Überblick über ihre Firmenkonten zu behalten. Die Anwendung kann auf allen Betriebssystemen ausgeführt werden und ist in 50 Sprachen übersetzt.

GnuCash-Funktionen

Die Software bietet Ihnen die folgenden Optionen:

  • Doppelte Buchführung,
  • Buchung mit einer Excel-ähnlichen Vorlage,
  • Im Kalender organisierte Buchungen,
  • Automatisch erstellte Diagramme und Berichte,
  • Organisation der Ausgabenarten und Einnahmen / Ausgaben,
  • Abgleich des Bankkontos.

Herausgeber: GnuCash

Vorteile von GnuCash

GnuCash Kunden

Keine Kundenreferenz

GnuCash Preise und Funktionen

Angebote und Tarife

Standard
Preis auf Anfrage

Funktionen

Buchhaltung
Finanzbuchhaltung
Leitfaden für Buchungen
Nebenbuchhaltung
Synchronisation mit Kreditinstituten
Abschreibung: Wie wird sie berechnet?
Die Abschreibung kann auf unterschiedliche Arten berechnet werden. Die gängigste ist die lineare Abschreibung. Hier entdecken Sie alle weiteren.
Buchhaltung Steuerberater
Wie differenzieren sich Buchhalter und Steuerberater? Einer kann Jahresabschlüsse erstellen, der Andere nicht. Entdecken Sie wer, und wie Sie diese Kosten gering halten können!