Logit: Protokollverwaltungs- und Analyseplattform

Logit ist eine Protokollverwaltungslösung mit einem maßgeschneiderten Protokollierungs- und Metrikdienst. 

Die Plattform basiert auf verschiedenen Open-Source-Tools wie Elasticsearch, Logstash und Kibana und dient der Verwaltung der durch die interne Nutzung von ELK entstehenden Kosten. 

Zu den Funktionen gehören Log-Analyse, Metrikenverwaltung, Datenvisualisierung, Log-Trailing und Stack-Versionsverwaltung, Alarmierung und Überwachung. 

Logit lässt sich in eine Vielzahl gängiger Protokolldatenquellen integrieren, darunter Filebeat, Metricbeat, Apache, Docker, Auditbeat, Kubernetes und NGINX sowie viele andere beliebte Anwendungen oder Container. 

Logit ist nach ISO 27001 zertifiziert und entspricht den GDPR-, SOC 2- und HIPAA-Normen. 

Mit dieser Lösung können Unternehmen die gemeinsame Nutzung von Teams und den Anwendungszugriff über funktionsbasierte Berechtigungen verwalten. 

Zusätzlich gewährleistet Single Sign-On (SSO) mit LDAP, AD und SAML eine sichere Umgebung. 

Logit ist als Monats-/Jahresabo erhältlich, und das Supportangebot wird durch Live-Chat, E-Mail und andere Online-Funktionen erweitert.

Herausgeber: Logit

Vorteile von Logit

  • Zertifikate: ISO 27001

Logit Kunden

Keine Kundenreferenz

Integrationen mit Logit

Logit Preise und Funktionen

Angebote und Tarife

Basic
Professional
49 $ /monat
129 $ /monat

for 1GB per day with 7 days retention.

for 1GB per day with 14 days retention.

Funktionen

Analyse
Dashboards
Digital-Asset-Management (DAM)
Integrierte Daten
Entwicklung
Auto-Scaling
Log-Management
Log-Speicherung
Tests
Monitoring von Anwendungen

Services

Sicherheit & Datenschutz
Doppelte Authentifizierung
Single Sign-On (SSO)
Support
Helpdesk (Telefon, E-Mail, Ticket, Chat)
Zugeordneter Kundenbetreuer

Daten in folgenden Ländern gespeichert: Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten