Podio: Umfangreiches CRM-System

Podio Dashboard

Warum Podio CRM?

Diese vom Softwareentwickler Citrix entwickelte Anwendung ist ein Werkzeug, das sich nicht auf das einfache Management von Kundenbeziehungen beschränkt, sondern diese in eine globalere Perspektive integriert, um ein möglichst vollständiges Erlebnis zu bieten. Es ist ein SaaS-Tool, das immer zugänglich sowie flink und schlank ist und sich daher wirklich jedem Unternehmen anpassen kann. Je nach Bedarf ist dieses CRM-System in verschiedenen Versionen erhältlich: Podio bietet Ihnen nur das, was Sie brauchen, ohne Sie mit unnötigen Funktionen zu belasten. Es ist auch für kleine Unternehmen geeignet, denen es sogar eine kostenlose Version anbietet.

Wie funktioniert Podio CRM?

Die Software ist modular aufgebaut, das heißt Sie können nur die hauptsächlich für ein CRM-Tool vorgesehenen Funktionen nutzen oder sie mit kollaborativeren oder Prozess- und Aufgabenverwaltungsfunktionen integrieren. Die unglaubliche Mobilität dieser Lösung wird auch durch die mobile App unterstrichen, die es jedem ermöglicht, überall zu arbeiten und mit den Mitarbeitern ganz nach dem Konzept des Smart Working zu kommunizieren.

Es handelt sich um eine Software, die sich leicht in alle wichtigen Anwendungen auf dem Markt integrieren lässt wie zum Beispiel Dropbox, Google, Office oder SugarSync.

Herausgeber: Citrix Systems

Vorteile von Podio

Podio Demo und Screenshots

Podio Dashboard Podio: Kalenderübersicht CRM mit Podio

Podio Kunden

Keine Kundenreferenz

Andere Funktionen von Podio

Alle Funktionen sehen

Podio Preise und Funktionen

Angebote und Tarife

Standard
Preis auf Anfrage

Funktionen

Marketing-Automatisierung
Kampagnenmanagement
Vertriebs-automatisierung
Kontaktmanagement Bearbeitung und Nachbereitung von Kontakten für ein bestimmtes Unternehmen
Kontenmanagement Verwaltung von Unternehmensinformationen
Lead-Management Verwaltung potenziell interessierter Kontakte. Ein Lead wird in einen Interessenten umgewandelt oder abgelehnt.
Tracking von Geschäftsangeboten Verfolgung von Verkaufsangeboten, die Sie darüber informiert, ob das von Ihnen gesendete Dokument gelesen wurde oder nicht.
Verkaufsbericht Konversionsraten, Teamperformance, beste Umsätze
Vertriebsprozess und -pipeline Management des Kundenlebenszyklus
Zusammenarbeit
Anhangsmanagement
Intranet und Community
Kalendersynchronisation Automatische Synchronisierung der elektronischen Terminplaner in Echtzeit
ERP vs. CRM: Wo liegt der Unterschied?
ERP, CRM... Wo liegt da der Unterschied? Wir erklären es Ihnen! Entdecken Sie zudem, wie ein CRM-System oder ERP-System Effizienz in Ihr Unternehmen bringt.
Wie schreibt man ein CRM-Lastenheft? Der Komplettguide mit Vorlage zum Download
Mit Hilfe eines CRM-Lastenheftes werden die Ziele des Unternehmens in dem bestimmten Bereich definiert, in dem Sie die das CRM-Tool nutzen wollen. Es fasst den Handlungsspielraum der Vertriebskräfte und der Marketingabteilung zusammen und sammelt alle Kriterien, die den Bedarf und den Nutzen in Bezug auf das Kundenbeziehungsmanagement, beschreiben.
Was ist CRM?
Was ist ein CRM? CRM ist die Abkürzung für den englischen Fachbegriff „Customer Relationship Management“ und bezeichnet das Management der Kundenbeziehungen eines Unternehmens oder Start Ups. Es ist aber nicht nur die übergeordnete Bezeichnung für das Management der Beziehung zwischen Unternehmen und Kunden, sondern schließt auch die genutzten Tools mit ein.