Google Forms: Online-Formulare, Umfragen und Fragebögen

Mit Google Forms können Sie Online-Formulare für eine Vielzahl von Anwendungen erstellen: Fragebögen, Umfragen, Abstimmungen, Meinungsumfragen usw.

Google Forms: ein einfaches und kostenloses Tool zur Erstellung von Online-Formularen

Perfekt an die Bedürfnisse von KMU, Start-ups oder Selbständigen angepasst, bietet Ihnen Google Forms die Möglichkeit, mehr oder weniger komplexe Fragebögen (Verzweigung der Fragen) zu erstellen und an eine Gruppe von Befragten zu senden. Jedes erstellte Formular wird automatisch gespeichert und auf Ihrem Google Drive gespeichert.

Sobald Ihre Umfrage abgeschickt ist, bietet Ihnen das Online-Tool von Google die Möglichkeit, die erhaltenen Daten in Form von klaren und sauberen Grafiken zu analysieren. Mit Google Forms können Sie die Antworten auch auf einfache Weise in der Übersichtstabelle oder auf fortgeschrittenere Weise in der Exceltabelle verwenden.

Online-Fragebogen: Funktionen von Google Forms

Ein Google-Formular bietet alle wesentlichen Optionen: Einstellungen für die Freigabe des Formulars für Mitarbeiter, das Schreiben einer Einleitung und einer Dankesnachricht und die Erstellung einer Liste von Fragen mit Seitenangabe.

Was den letzten Punkt betrifft, können Sie mit Google Forms die folgenden Arten von Fragen erstellen:

  • Kurze Antwort
  • Formatierter Absatz
  • Mehrfachauswahl
  • Ankreuzfeld markieren
  • Auswahlliste
  • Importieren von Dateien
  • Lineare Skala von Werten
  • Multiple-Choice-Rasterfeld
  • Raster mit Ankreuzfeldern
  • Datum und Uhrzeit

Um jede Frage zu verschönern, können Sie eine Beschreibung, ein erläuterndes Video, ein Bild hinzufügen oder sie mit einem eigenen Abschnitt isolieren. Alle Fragen können bei Bedarf obligatorisch gemacht werden.

Ein kleiner Nachteil der Skripterstellung: Mit Google Forms können Sie keine komplexen Szenarien erstellen, die die Erfahrung des Befragten und damit die Qualität der Antworten optimieren.

Anpassung des Formulars

Die Anpassung eines Google Forms-Fragebogens ist sicherlich der Schwachpunkt des Tools. Es ist wichtig zu wissen, dass Einfachheit selten mit einem hohen Maß an Personalisierung vereinbar ist. Google Forms beschränkt Sie auf die Wahl der Farben und des Hintergrundbildes des Fragebogens, was für den täglichen Gebrauch (Umfragen, Zufriedenheitsumfragen, Meinungsumfragen usw.) mehr als ausreichend ist.

Senden und gemeinsame Nutzung des Formulars

Ein Google-Formular kann vom Tool aus per E-Mail verschickt, in einer Website (mit einem Iframe) eingebunden, über einen einzigen Hyperlink freigegeben oder in sozialen Netzwerken geteilt werden.

Google Forms erlaubt es nicht, den Fragebogen an Hunderte von Personen zu versenden, wie es ein fortgeschritteneres Tool erlauben würde. Auf der anderen Seite ist sie effizient genug, um einige Dutzend Personen zu erreichen. In diesem Fall erhalten die Empfänger die Einladung zum Ausfüllen des Fragebogens in ihrem Postfach mit einer E-Mail, die das Google-Logo enthält (diese E-Mail kann nicht personalisiert werden).

Verwendung der Daten

Die Nutzung der Daten ist mit Google Forms sehr einfach und intuitiv. Tatsächlich sind sie alle in einer Google-Tabelle gespeichert. Ein kleines Extra: Jede Antwort wird mit einem Zeitstempel versehen, und die E-Mail des Befragten wird angezeigt, wenn er mit seinem Google-Konto verbunden ist.

Google Forms bietet ein sehr einfaches und gut gestaltetes synthetisches Dashboard. Fortgeschrittenere Nutzer werden es vorziehen, ihre eigenen Diagramme und Tabellen in Google Spreadsheet zu erstellen.

Fazit

Google Forms ist das ideale Tool für unerfahrene Nutzer, die gelegentliche Umfragen und Abstimmungen für ein kleines Publikum erstellen möchten. Die kollaborativen Funktionen von Google (gleichzeitige Bearbeitung des Formulars mit mehreren Personen) sind besonders leistungsstark. Erfahrenere Benutzer werden jedoch von den funktionellen Einschränkungen dieses Tools frustriert sein und es vorziehen, zu einem fortgeschritteneren Online-Fragebogen-Editor zu wechseln.

Herausgeber: Google

Vorteile von Google Forms

Google Forms Demo und Screenshots

Google Forms Kunden

Keine Kundenreferenz

Google Forms Preise und Funktionen

Angebote und Tarife

Standard
Standard
0 €
Preis auf Anfrage

Funktionen

Analyse
Interaktives Dashboard
Fragebogen
Bedingte Verzweigungen (Fragen und Seiten)
Erstellung von Fragebögen online
Vorlagen für Fragebögen

Daten in folgenden Ländern gespeichert: Vereinigte Staaten