Performance Testing: Konzept, Indikatoren und Tools

Performance Testing: Konzept, Indikatoren und Tools

Performance Testing kann Ihnen helfen, die Qualität und Leistung Ihrer Software zu verbessern.

Heutzutage sind Leistung (performance) und Reaktivität (responsiveness) Schlüsselaspekte, die Verbraucher bei der Verwendung einer Anwendungssoftware berücksichtigen. In einem stark konkurrierenden Markt, in dem Sie mit einer leistungsstarken Software oder Webanwendung schnell oder sogar als Erster sein müssen, sind Performance Tests unerlässlich.

Zum Glück gibt es heute verschiedene Arten von Tools, die Sie zur Verbesserung der Leistung und Reaktionsfähigkeit Ihrer Website verwenden können.

appvizer beantwortet alle Ihre Fragen zum Performance Testing und bietet Ihnen dafür die besten Tools, die Sie verwenden können.

Inhalt

Software-Auswahl für Sie

BIC Platform

BIC Platform
Die Platform für Ihre Digitale Transformation
Besuchen Sie unsere Web
Software ansehen

Yousign

Yousign
Die beste Lösung für das Erstellen digitaler Signaturen
Demo starten
Software ansehen

noCRM.io

noCRM.io
Effektive Lead Management Lösung für Vertrieb
Kostenlos testen
Software ansehen

Das Konzept “Performance Testing”

Performance Testing oder Leistungstest ist ein diagnostischer Test, der bestimmt, wie eine Anwendungssoftware in Bezug auf Reaktionszeit (response time) und Stabilität unter bestimmten Umständen funktioniert. Sein Ziel? Metriken zur Geschwindigkeit des Systems liefern.

Ein Web Performance Test wird verwendet, um die Ursache für ein Performance-Problem zu finden. Er bestimmt, ob jedes Element des Codes die korrekte Wirkung und Funktionalität liefert. Fragen wie: “Wie viele Benutzer kann das System verarbeiten?”, “Was ist die Antwortzeit des Systems unter Normal- und Spitzenlast?”, werden ebenso geklärt.

Ein solcher Test überspringen, könnte sich auf Ihre Webseiten, Anwendungen oder APIs negativ auswirken. In der Folge könnten sie zu langsam werden, schlechte Benutzerfreundlichkeit aufweisen und vielleicht sogar zu Ausfallzeiten in der Produktion führen.

Andere Typen von Tests

Die folgenden vorgestellten Tests sind alle Leistungstests, die unter bestimmten Bedingungen durchgeführt werden müssen.

Load Testing

Load Tests oder Lasttests werden zur Überwachung des Verhaltens von Anwendungen unter unterschiedlichen Lasten verwendet. Mit diesem kann man sehen, ob die Anwendung die gewünschten Ziele erreicht hat.

Mit dem Lasttest können Sie Reaktionszeiten, Throughput-Raten und Ressourcenkapazitäten messen, um die Breaking-Points Ihrer Anwendung zu ermitteln.

load-test

© Pont-Plouzen

Stress Testing

Stresstests werden verwendet, um das Verhalten einer Anwendung zu bestimmen oder zu validieren, wenn sie schrittweise über Lastgrenzen hinaus belastet wird. Ein solcher Test kann Schwachstellen identifizieren, da er Anwendungsfehler aufdeckt, die nur unter hohen Lastbedingungen auftreten.

stress-testing

© ReQtest

Endurance Testing

Bei Endurance Tests, Soak Tests oder Langzeit-Tests wird eine Softwareanwendung über einen längeren Zeitraum belastet, um zu sehen, wie sie sich im Laufe der Zeit verschlechtert. Soak Testing hilft zum Verstehen und Optimieren der Antwortzeiten während und nach einer langen Periode Aktivität. Eine Anwendung kann sich beispielsweise bei einer Nutzungsdauer von 3 Stunden normal verhalten, aber nach 6 Stunden kann es zu einer Fehlfunktion kommen, da sie nicht für eine so lange Laufzeit programmiert wurde.

endurance-testing

© Guru99

Spike Testing

Mit Spike Tests wird das Verhalten einer Softwareanwendung bestimmt, wenn extreme Variationen im Datenverkehr auftreten. Eine Anwendung bekommt dann eine plötzlich große Steigerung oder Senkung der Last, um zu sehen, ob das System ausfallen wird oder ob es bewältigen kann.

spike-testing

© LoadNinja

Indikatoren

Heute gibt es zwei grundlegende Arten von Metriken, die Sie im Performance Testing verwenden können: Business Metriken und Technical Metriken.

Business Metriken

Zu den bekanntesten Business Metriken gehören:

  • die Anzahl der Transaktionen,
  • die Anzahl der abgefragten Seiten (pages queried),
  • die Reaktionszeit einer Funktion oder einer Seite (Registrierung, Bezahlung),
  • die am häufigsten verwendete Funktion,
  • die Anzahl der aufeinanderfolgenden Benutzer,
  • die Anzahl der Transaktionen pro Zeiteinheit, usw.

Technical Metriken

Zu den bekanntesten Technical Metriken gehören:

  • der CPU load: die Last des Central Processing Units, oder die Prozessorlast (% Belegung und/oder Ladezeit),
  • die durchschnittliche Systemaktivität (load average),
  • die Netzwerkaktivität (verbrauchte Bandbreite),
  • die Plattenaktivität und -belegung,
  • die Speicherbelegung (RAM usage),
  • die Menge der während des Tests übertragenen Daten (transaction rate oder throughput),
  • die Datenbankaktivität,
  • die Hit et Miss Raten des Varnish-Cache (Verhalten des HTTP-Cache-Servers) usw.

Performance Testing Tools

Mit Performance Testing Tools können Sie verstehen, wie sich Ihre Software in der Produktion verhält und Probleme identifizieren/lösen, bevor Sie Ihr Produkt auf den Markt bringen.

Bei der Bewertung eines Performance Testing Tools sollten Sie die folgenden Faktoren berücksichtigen:

  • Benutzerfreundlichkeit - Sind komplexe und realistische Lasttests einfach zu erstellen?
  • Genauigkeit - Ist die Lösung an verschiedene Browsertypen angepasst?
  • Skalierbarkeit - Können Sie die Nutzung, die Anzahl der Benutzer, die Instanzen erhöhen oder verringern?
  • Integrationen - Können Sie das Tool mit den Werkzeugen, die Sie täglich benutzen, integrieren?

LoadRunner Cloud von Micro Focus ist eine intuitive Software zum Load und Performance Testing von mobile und Website Anwendungen. Diese Lösung erleichtert das Design und das Erstellen von Lasttests: In weniger als 10 Minuten können Sie Ihren ersten Test durchlaufen lassen. Sie ermöglicht Ihnen auch:

  • eine schnelle Infrastruktur bereitzustellen,
  • Prognose- und Echtzeit-Analysen mit ausführlicher Berichterstattung zu erstatten,
  • Tools von Drittanbietern zu integrieren,
  • automatisch auf mehr als 5 Millionen virtuelle Benutzer zu skalieren.

Hier eine Übersicht des Dashboards:

loadrunner-cloud

© LoadRunner Cloud

Eine andere Cloud-Alternative wäre die Performance Testing Lösung von SmartBear: Mit LoadNinja können Sie Ihre Websites und Webanwendungen auf echten Browsern testen. Somit können Sie eine realistische und genaue Darstellung der Last auf der Infrastruktur haben, bzw. auf der zu testende Webanwendung.

Hier eine Übersicht des Dashboards:

loadninja

© LoadNinja

Entdecken Sie weitere Testmanagement-Lösungen auf unserer Application Monitoring Seite!

Software-Auswahl für Sie

kiwiHR

kiwiHR
HR Software der neuen Generation für KMU
Kostenlos testen
Software ansehen

Wrike

Wrike
Produktivitätssteigernde Projektmanagement-Software
Starten Sie kostenlos
Software ansehen

Extrabat

Extrabat
Ihre komplette Verwaltungs-Software, felxibel und preiswert
Visit Website
Software ansehen
Diesen Artikel kommentieren

Neuen Kommentar hinzufügen